Suche | Statistiken | Benutzerliste | Access-FAQ | Datenschutz Foren
donkarl Forum
donkarl Forum ->  Themen -> Access -> Diskussion ansehen

Du bist als Gast eingelogt. ( Anmelden | Registrieren )
  • Einfache Methode zur Erstellung von Datenmodellen
  • astern23.02.16 15:00
  • Ribbon-Synchronisation in Access 2010
  • bmk15.02.16 14:00
       └ RE: Ribbon-Synchronisation in Access 2010 PhilS15.02.16 15:22
          └ RE: Ribbon-Synchronisation in Access 2010 bmk19.02.16 13:26
  • Unterformular plötzlich nichtg mehr ansprechbar
  • SvenG18.02.16 11:02
       └ RE: Unterformular plötzlich nichtg mehr ansprech... PeterDoering18.02.16 19:38
  • Zu viele verwendete Ports bei Benutzung von DAO Re...
  • DRO15.01.16 14:46
       └ RE: Zu viele verwendete Ports bei Benutzung von ... PhilS15.01.16 19:16
          └ RE: Zu viele verwendete Ports bei Benutzung vo... DRO22.01.16 12:29
             └ RE: Zu viele verwendete Ports bei Benutzung ... PhilS24.01.16 17:40
                └ RE: Zu viele verwendete Ports bei Benutzun... DRO25.01.16 08:02
                   └ RE: Zu viele verwendete Ports bei Benutz... wilo26.01.16 15:49
                      └ RE: Zu viele verwendete Ports bei Benu... DRO01.02.16 07:55
                         └ RE: Zu viele verwendete Ports bei Be... PhilS14.02.16 12:25
  • Drucker für Access-Bericht per VBA auswählen
  • Roland12.02.16 15:05
       └ RE: Drucker für Access-Bericht per VBA auswählen Karl Donaubauer12.02.16 16:17
          └ RE: Drucker für Access-Bericht per VBA auswählen Roland12.02.16 16:49
  • Formulare anzeigen im Zweischirmbetrieb
  • info@ibhrm.de12.02.16 10:50
       └ RE: Formulare anzeigen im Zweischirmbetrieb info@ibhrm.de12.02.16 11:13
          └ RE: Formulare anzeigen im Zweischirmbetrieb info@ibhrm.de12.02.16 11:24
  • Access Stammtisch München am 11.02.2016 (Do)
  • StefanWirrer11.02.16 12:59
  • Einladung zum 22. Access-Stammtisch Hannover am 17...
  • KlausWerther11.02.16 09:04
  • Access 2007 Runtime unter Windows 10
  • hochlenert27.01.16 21:28
       └ RE: Access 2007 Runtime unter Windows 10 hochlenert05.02.16 23:49
  • Access Anlage Feld, öffnen im Word, speichern
  • guykarlen05.02.16 08:33
  • öffnen eines Formular bewirkt Fehler in anderem Fo...
  • Greiff25.01.16 18:03
       └ RE: öffnen eines Formular bewirkt Fehler in ande... wilo26.01.16 15:42
          └ RE: öffnen eines Formular bewirkt Fehler in an... Greiff31.01.16 23:39
             └ gelöst, Datediff war die Lösung Greiff01.02.16 01:40
  • Design verwenden
  • Marzer24.01.16 17:09
       └ RE: Design verwenden PhilS24.01.16 17:33
          └ RE: Design verwenden Marzer25.01.16 17:10
  • form-datensatzquelle ändert sich selbstständig
  • SvenG25.01.16 10:54
       └ RE: form-datensatzquelle ändert sich selbstständ... PhilS25.01.16 11:06
          └ RE: form-datensatzquelle ändert sich selbststä... SvenG25.01.16 12:47
  • MySQL Autowert auslesen vor Speicherung
  • sks15.01.16 21:17
       └ RE: MySQL Autowert auslesen vor Speicherung PhilS18.01.16 07:22
          └ RE: MySQL Autowert auslesen vor Speicherung... sks18.01.16 08:57
             └ RE: MySQL Autowert auslesen vor Speicherung PhilS18.01.16 10:59
                └ RE: MySQL Autowert auslesen vor Speicherung sks18.01.16 13:21
  • Access Stammtisch München am 14.01.2016 (Do)
  • StefanWirrer12.01.16 08:48
    sks
    Gesendet: 18.01.16 08:57
    Betreff: RE: MySQL Autowert auslesen vor Speicherung


    Regular

    Beiträge: 81
    252525
    Hallo Phil,

    vielen Dank für die Anregungen. Referentielle Integrität ist nicht bei allen aber bei einigen vorhanden. Den aufwändigen Umbau der Anwendung (Zwischenspeichern des Auto-Wertes) wollte ich mir ersparen.

    Nach etlichen Tests habe ich ein Möglichkeit gefunden.

    Es ist zwar so, dass sich der Autowert unter MySQL nicht auslesen lässt, bevor der Datensatz gespeichert wird, im Gegensatz zur MS Access Datenhaltung lässt er sich aber setzen ! D.h. ich nehme den bestehenden Autofeld-Maxwert und gebe 1 dazu. Dieser neue Auto-Wert wird dem Autowert-Feld vor Speicherung des neu erzeugten Datensatzes zugewiesen.

    Ideal beobachten lässt sich dieses Verhalten (Autowert lässt sich bei MySQL selbst vergeben) in einer Tabelle. Man erzeugt einen Datensatz durch Eingabe eines Wertes in einem beliebigen Feld mit der Tastatur. Unter MS Access ist der AutoWert dann belegt (Schreibzugriff aktiv), unter MySQL nicht. In der verknüpften MySQL Tabelle kann man im Autowert Feld dafür aber den nächsten Zähler (oder einen beliebigen höheren) selbst hineinschreiben, bevor man den neu erzeugten Datensatz verlässt.

    mfg
    Stephan Kraft



    Edited by sks 18.01.16 08:32
    Top of the page Bottom of the page


    Seite: < 17 18 19 20 21 22 ... 23 24 25 26 27 28 29 ... >
    Suche in diesem Forum
    Druckfreundliche Version
    (Alle Cookies von dieser Seite löschen.)