Suche | Statistiken | Benutzerliste | Access-FAQ | Datenschutz Foren
donkarl Forum
donkarl Forum ->  Themen -> Access -> Diskussion ansehen

Du bist als Gast eingelogt. ( Anmelden | Registrieren )
  • Ergebnis einer Abfrage nicht zu bearbeiten
  • swutscher07.11.11 21:51
       └ RE: Ergebnis einer Abfrage nicht zu bearbeiten Karl Donaubauer08.11.11 00:15
          └ RE: Ergebnis einer Abfrage nicht zu bearbeiten swutscher08.11.11 09:28
  • Installation Office Professional 2010 de (Acces...
  • wolf3303.11.11 18:47
       └ RE: Installation Office Professional 2010 de (Ac... PeterDoering04.11.11 11:19
          └ RE: Installation Office Professional 2010 de (... wolf3305.11.11 00:46
             └ RE: Installation Office Professional 2010 de... PeterDoering05.11.11 20:56
                └ RE: Installation Office Professional 2010 ... wolf3307.11.11 08:54
                   └ RE: Installation Office Professional 201... PeterDoering07.11.11 23:54
  • Import einer csv Datei nicht doppelt einlesen
  • gumpili07.11.11 11:11
       └ RE: Import einer csv Datei nicht doppelt einlesen Gunter Avenius07.11.11 13:34
  • Access Stammtisch München am 10.11.2011 (Do)
  • StefanWirrer07.11.11 10:54
  • Access 2010
  • wolf3331.10.11 20:37
       └ RE: Access 2010 Gunter Avenius01.11.11 09:44
          └ RE: Access 2010 wolf3301.11.11 16:39
       └ RE: Access 2010 Karl Donaubauer01.11.11 15:17
          └ RE: Access 2010 C. M.02.11.11 13:34
  • Accesscode ===>>>VBA
  • Iemhoff27.10.11 17:13
       └ RE: Accesscode ===>>>VBA Karl Donaubauer27.10.11 20:44
          └ RE: Accesscode ===>>>VBA wolf3301.11.11 19:09
  • Access lauffähig in Exotischen Ländern, Unicode
  • PeterKees28.10.11 22:41
       └ RE: Access lauffähig in Exotischen Ländern, Uni... Karl Donaubauer29.10.11 11:32
  • Umsetzung Acesse in?????????
  • Iemhoff27.10.11 17:17
       └ RE: Umsetzung Acesse in????????? PeterDoering28.10.11 11:41
  • 1.22 Datenbank bläht sich auf
  • Iemhoff27.10.11 08:26
       └ RE: 1.22 Datenbank bläht sich auf C. M.27.10.11 08:37
       └ RE: 1.22 Datenbank bläht sich auf PeterDoering28.10.11 11:14
  • Unsafe Action Access2010
  • Iemhoff25.10.11 08:27
       └ RE: Unsafe Action Access2010 Gunter Avenius25.10.11 14:21
          └ RE: Unsafe Action Access2010 Iemhoff27.10.11 08:02
             └ RE: Unsafe Action Access2010 Gunter Avenius27.10.11 10:32
  • DB gegen unbefugten Zugriff Schützen
  • paper25.10.11 12:03
       └ RE: DB gegen unbefugten Zugriff Schützen Karl Donaubauer25.10.11 12:49
       └ RE: DB gegen unbefugten Zugriff Schützen fhentzsc26.10.11 08:14
  • Immer noch Symbolleisten
  • deltapapa15.10.11 12:22
       └ RE: Immer noch Symbolleisten Mario Nestelberger16.10.11 15:53
       └ RE: Immer noch Symbolleisten PeterDoering18.10.11 19:10
       └ RE: Immer noch Symbolleisten Holger20.10.11 14:12
  • Instanziierung von UFOs in Acc2010
  • Pfoch17.10.11 20:02
       └ RE: Instanziierung von UFOs in Acc2010 Stefan Dase18.10.11 18:15
          └ RE: Instanziierung von UFOs in Acc2010 Pfoch18.10.11 20:48
       └ RE: Instanziierung von UFOs in Acc2010 PeterDoering18.10.11 19:02
          └ RE: Instanziierung von UFOs in Acc2010 Pfoch18.10.11 20:43
       └ RE: Instanziierung von UFOs in Acc2010 Pfoch19.10.11 14:13
  • BlockSize im FAQ-Support-Hinweis 2.2 / Bilder spei...
  • Henning18.10.11 16:22
       └ RE: BlockSize im FAQ-Support-Hinweis 2.2 / Bilde... Karl Donaubauer18.10.11 16:44
          └ RE: BlockSize im FAQ-Support-Hinweis 2.2 / Bil... Henning18.10.11 17:14
  • Access Stammtisch München am 13.10.2011 (Do)
  • StefanWirrer10.10.11 12:57
    wolf33
    Gesendet: 03.11.11 18:47
    Betreff: Installation Office Professional 2010 de (Access2010)


    Member

    Beiträge: 29
    25
    Ort: Baden / CH
    Hallo leidgeprüfte MS-Gemeinde

    ich versuche gerade, mehrere ACCESS-Applikationen auf Windows 7 PC's ohne eigene Office Software mittels ACCESS Runtime2010 (64 bit) zu portieren. Sie wurden in den letzten Jahren mittels Office Professional 1997 de --> Office Professional 2002 XP UPDATE de entwickelt. Einen der PC's wollte ich als neuen Entwicklungs-PC einrichten. Die erste Ohrfeige erhielt ich, als der Versuch, Office Professional 1997 de zu installieren abgewiesen wurde (FM: ... kann nicht auf einem 64-bit Computer installiert werden!). Das wäre aber die Voraussetzung für den nachfolgenden Office Professional 2002 XP UPDATE.

    Also musste ich einen anderen Weg suchen: befristete Office Professional 2010 de Version von MS downloaden und zusätzlich darüber installieren. Hat zunächst geklappt, aber der erste Versuch, eine der existierenden DB-Applikationen laufen zu lassen, flog mir sofort um die Ohren. Jede Event-Aktion (z.B.: Ereignis bei Klicken) führte bei den unterschiedlichsten Anwendungen zu ein -und derselben FM. Gelegentlich auch richtige Hänger, nur mehr per Task-Manager abzuklemmen! Ausserdem wurden die Applikationen gar nicht richtig gestartet, sondern nur die FM's ausgegeben. Bei der Suche nach unkorrektem Code habe ich NICHTS gefunden, dass den allgegewärtigen Fehler erklären könnte. Auf einem PC mit ACCESS Runtime2010 (64 bit) wurde hingegen der übliche Fehlertext durch "Laufzeitfehler" ersetzt.

    Zähneknirschend entschloss ich mich, Office Professional 2010 de zu kaufen (aber nich bei MS!!!!). Die Installationsanleitung sagte mir, dass die Software bereits vorinstalliert ist und ich nur den Product Key zur Aktivierung eingeben muss. Dies getan habend, konnte ich jetzt zwar neu kompilieren und meinte debuggen zu können, kam aber nur gleich weit wie zuvor. Der Fehler musste ausserhalb meines Codes liegen.

    Dummerweise (glücklicherweise?) versagte nahezu gleichzeitig meine Terratec-Anwendung (Fernsehen am PC). Frames wurden nur mehr etwa 1/" ausgegeben. Mehrere Neuinstallationen ohne Effekt. Also gab ich Office Professional 2010 die Schuld und schmiss es herunter. Mehrere Neuinstallationen von Terratec blieben aber auch ohne Erfolg. Folglich konnte ich Office Professional 2010 getrost wieder installieren. Da ich ja die Scheibe hatte, ging das sehr effizient, ABER MIT EINER RIESENÜBERRASCHUNG. Entgegen der reinen Aktivierung wurden mir 3 Installationsmöglichkeiten angeboten. Ich wählte im Prinzip die gleiche wie zuvor gedacht: Update bestehendes Office und Behalten der Vorgängerversion. Nach Abschluss der Neu-Installattion hat es mich fast ungehauen:

    SÄMTLICHE APPLIKATIONEN LIEFEN ABSOLUT FEHLERFREI.

    Fazit: wenn MS seine Kunden verprellen will, besser könnten sie es nicht machen.

    Was von Anwendern moniert wurde, kann ich inzwischen ebenfalls bestätigen: Access2010 ist (subjektiv) spürbar langsamer als seine Vorgänger. Da ich als EDV-Fossil (Jahrgang 1933) keine Lust habe, mich mit MS herumzustreiten, belasse ich es bei diesem Foren-Beitrag und hoffe, anderen Opfern mit nachträglicher, befristeter Vorinstallation von Office Professional 2010 de geholfen zu haben

    Grüsse Wolf33
    Top of the page Bottom of the page


    Seite: < 66 67 68 69 70 71 ... 72 73 74 75 76 77 >
    Suche in diesem Forum
    Druckfreundliche Version
    (Alle Cookies von dieser Seite löschen.)