Mehrbenutzerumgebung DB korrupt nach 10 min bis 4 h
sks
Gesendet: 06.09.18 12:32
Betreff: RE: Mehrbenutzerumgebung DB korrupt nach 10 min bis 4 h


Regular

Beiträge: 84
252525
Karl Donaubauer - 05.09.18 22:15

Hallo, Stephan!

sks - 05.09.18
gestern und heute gab es gleich mehrere Crashs auf einer Kundendatenbank nacheinander. Das System besteht aus nur zwei Win 10 Pro Rechnern (Peer to Peer). Beide hatten das Build 17134 drauf. Auf den beiden Rechnern habe ich jetzt die Abschaltung vorgenommen, so dass es dort nicht mehr knallen sollte.

Vielleicht kannst du in 1-2 Tagen nochmal bestätigen, ob die Abstürze vorbei sind. Wenn ich es dann weitergebe, ist es auch für die MS-Leute wahrscheinlich, dass es genau der Bug war.



Hallo Karl,


falls es bei dem Kunden erneut knallen sollte (trotz der Caching Abschaltung), dann gebe ich natürlich sofort Bescheid. Solange du nichts von mir hörst, ist alles bingo bongo.

Bei allen weiteren Crashs von anderen Kunden lese ich dort die Builds aus und setze den Key.

Ich halte dich auf dem Laufenden.


mfg
Stephan
Top of the page Bottom of the page