Suche | Statistiken | Benutzerliste | Access-FAQ | Datenschutz Foren
donkarl Forum
donkarl Forum ->  Themen -> Access -> Diskussion ansehen

Du bist als Gast eingelogt. ( Anmelden | Registrieren )
  • Access DB Frontend-Backend - Performance
  • Dieter28.03.14 11:06
       └ RE: Access DB Frontend-Backend - Performance Greiff01.04.14 10:57
  • Kreuztabellenabfrage
  • Achim1427.03.14 11:17
       └ RE: Kreuztabellenabfrage Karl Donaubauer27.03.14 16:27
          └ RE: Kreuztabellenabfrage Achim1428.03.14 07:39
  • Access2003 / ART2003 Supportauslauf
  • manuel25.02.14 11:14
       └ RE: Access2003 / ART2003 Supportauslauf Karl Donaubauer25.02.14 14:27
          └ RE: Access2003 / ART2003 Supportauslauf manuel21.03.14 17:38
  • Verknüpfte Tabellen deutlich langsamer
  • Holger6203.03.14 12:09
       └ RE: Verknüpfte Tabellen deutlich langsamer Holger6204.03.14 09:27
          └ RE: Verknüpfte Tabellen deutlich langsamer Henry19.03.14 06:34
  • Benutzername und Passwort (Formular, VBA)
  • hume06.03.14 10:03
       └ RE: Benutzername und Passwort (Formular, VBA)... Henry19.03.14 06:26
  • Abfrage mit Zusammenfassung
  • Hegra07.03.14 14:35
       └ RE: Abfrage mit Zusammenfassung Henry19.03.14 05:51
  • verlinkte Tab automatisch aktualisieren
  • joblack12.03.14 21:52
       └ RE: verlinkte Tab automatisch aktualisieren StefanWirrer13.03.14 08:45
          └ RE: verlinkte Tab automatisch aktualisieren joblack13.03.14 19:28
             └ RE: verlinkte Tab automatisch aktualisieren StefanWirrer14.03.14 09:38
                └ RE: verlinkte Tab automatisch aktualisieren joblack14.03.14 19:35
  • Access Stammtisch München am 13.03.2014 (Do)
  • StefanWirrer11.03.14 11:01
  • gelöschte Symbolleiste
  • georg586206.03.14 23:33
       └ RE: gelöschte Symbolleiste Karl Donaubauer07.03.14 16:12
       └ RE: gelöschte Symbolleiste georg586207.03.14 18:50
          └ RE: gelöschte Symbolleiste Karl Donaubauer07.03.14 22:44
             └ RE: gelöschte Symbolleiste georg586207.03.14 23:22
                └ RE: gelöschte Symbolleiste Gunter Avenius09.03.14 11:33
                   └ RE: gelöschte Symbolleiste georg586209.03.14 19:39
  • Abfrage mit 2 Werten
  • hume27.02.14 14:39
       └ RE: Abfrage mit 2 Werten Karl Donaubauer27.02.14 18:52
          └ RE: Abfrage mit 2 Werten hume06.03.14 09:58
  • application.wait
  • bricoleur28.02.14 18:04
       └ RE: application.wait Karl Donaubauer28.02.14 18:26
       └ RE: application.wait bricoleur03.03.14 19:07
  • Verkettungen in Access (2013)
  • LemmyK25.02.14 23:48
       └ RE: Verkettungen in Access (2013) Gunter Avenius26.02.14 14:43
          └ RE: Verkettungen in Access (2013) jpa27.02.14 08:17
  • Teile einer DB als Datei ausgeben
  • bhausu09.02.14 17:48
       └ RE: Teile einer DB als Datei ausgeben bhausu11.02.14 22:02
          └ RE: Teile einer DB als Datei ausgeben Karl Donaubauer12.02.14 11:40
             └ RE: Teile einer DB als Datei ausgeben bhausu24.02.14 12:00
                └ RE: Teile einer DB als Datei ausgeben wilo26.02.14 15:52
  • Datumsformat ändern von SQL auf Access
  • resiro24.02.14 14:51
       └ RE: Datumsformat ändern von SQL auf Access Gunter Avenius24.02.14 18:31
          └ RE: Datumsformat ändern von SQL auf Access resiro25.02.14 11:16
    Henry
    Gesendet: 19.03.14 06:26
    Betreff: RE: Benutzername und Passwort (Formular, VBA)



    Ort: Phuket, Thailand
    Hallo Hune

    Leider lädt das Youtube Video bei mir nicht richtig, rsp. nur sehr, sehr langsam.

    So kompliziert ist das aber auch ohne Vido nicht.

    Lege eine Tabelle an, in der die Benutzernamen und die Passworte abelegt sind. ([MyUsers] / [UserName] / [Password])
    Erzeuge dann ein Formular, in welchem der Benutzername und das Passwort eingegeben werden kann. Dieses Formular _nicht_ an die Tabelle binden.

    Wenn der Benutzer auf den OK Button klickt, dann kontrollierst Du z.B. mit einem Lookup, ob dieser Username und das Passwort korrekt eingegeben wurden.

    Am einfachsten geht da mit ein bisschen VBA Code hinter dem Click Ereignis des Login Buttons (Name: cmdLogin):

    Private Sub cmdLogin_Click()
    If DCount("*", "MyUsers", "UserName='" & Me!UserName & "' AND Password='" & Me!Password & "'") > 0 Then
    MsgBox "Eingaben korrekt"
    Else
    MsgBox "falsche Eingaben"
    End If
    End Sub

    Statt MsgBox("Eingaben korrekt") kannst Du nun das gewünschte Start Formular (z.B. Switchboard) öffnen
    Wenn die Eingaben falsch sind, kannst Du z.B. einen Zähler hochzählen und dann nach dem 3. Versuch Access verlassen.
    Den Zähler kannst Du im Klassenmodul ganz oben definieren.

    Der Code hinter dem Formular sieht dann etwa so aus:

    Option Compare Database
    Option Explicit

    Dim I As Long

    Private Sub cmdLogin_Click()
    If DCount("*", "MyUsers", "UserName='" & Me!UserName & "' AND Password='" & Me!Password & "'") > 0 Then
    DoCmd.Close acForm, Me.Name, acSaveNo
    DoCmd.OpenForm "Switchboard"
    Else
    I = I + 1
    If I < 3 Then
    MsgBox "User nicht vorhanden oder falsches Passwort. " & vbCrLf & vbCrLf & 3 - I & " verbleibende Versuche.", vbInformation
    Else
    MsgBox "User nicht vorhanden oder falsches Passwort." & vbCrLf & vbCrLf & "Anwendung wird beendet.", vbExclamation
    DoCmd.Quit acQuitSaveNone
    End If
    End If
    End Sub

    Private Sub Form_Open(Cancel As Integer)
    I = 0
    End Sub

    Nun musst Du nur noch dieses Formular als Start Formular Deiner Anwendung festlegen und dann hast Du Dein vorgeschaltetes Login.

    Nun kannst Du noch das Formular ein bisschen "verschönern", rsp. es so formattieren, dass es wie ein Login aussieht.

    Zur Frage nach dem Recordset:
    Ein Recordset ist ein Objekt (z.B. in VBA), welches den Inhalt einer Tabelle oder einer Abfrage representiert. Dieses ist eine Liste (Set) von Datensätzen (Records). Weitere Details findest Du in der Hilfe von Access.

    Gruss
    Henry


    Top of the page Bottom of the page


    Seite: < 38 39 40 41 42 43 ... 44 45 46 47 48 49 50 ... >
    Suche in diesem Forum
    Druckfreundliche Version
    (Alle Cookies von dieser Seite löschen.)