Suche | Statistiken | Benutzerliste | Access-FAQ | Datenschutz Foren
donkarl Forum
donkarl Forum ->  Themen -> Access -> Diskussion ansehen

Du bist als Gast eingelogt. ( Anmelden | Registrieren )
  • Screenshots erstellen und einbinden
  • grundguenther22.08.12 19:16
  • Darf man Access-Anwendungen verkaufen?
  • Bernd Mitterer22.08.12 08:58
       └ RE: Darf man Access-Anwendungen verkaufen? Karl Donaubauer22.08.12 10:19
  • A07: Datum in Kriterium aus Formularfeld verwenden
  • hochlenert18.08.12 08:41
       └ RE: A07: Datum in Kriterium aus Formularfeld ver... Karl Donaubauer19.08.12 18:19
          └ RE: A07: Datum in Kriterium aus Formularfeld v... hochlenert19.08.12 19:27
       └ RE: A07: Datum in Kriterium aus Formularfeld ver... hochlenert19.08.12 19:20
  • A07: komplexes Kriterium als Variable
  • hochlenert14.08.12 07:52
       └ RE: A07: komplexes Kriterium als Variable StefanWirrer14.08.12 11:32
       └ RE: A07: komplexes Kriterium als Variable Karl Donaubauer14.08.12 12:57
          └ RE: A07: komplexes Kriterium als Variable hochlenert15.08.12 07:23
  • Access Stammtisch Muenchen am 09.08.2012 (Do)
  • StefanWirrer06.08.12 14:58
  • Access Scrolen nur im HF trotz Fokus im UF
  • Dan02.08.12 14:29
       └ RE: Access Scrolen nur im HF trotz Fokus im UF Dan02.08.12 16:20
  • Sicherheitskopie automatisch erstellen und in eine...
  • Poul27.07.12 15:10
       └ RE: Sicherheitskopie automatisch erstellen und i... Karl Donaubauer01.08.12 16:01
       └ RE: Sicherheitskopie automatisch erstellen und i... StefanWirrer02.08.12 08:50
  • Fehlermeldung bei Unterformularen mit verknüpften ...
  • Kanne02.08.12 08:25
  • Automatische Verknüpfung von Tabellen (FrontEnd / ...
  • simonkerschi01.08.12 14:51
       └ RE: Automatische Verknüpfung von Tabellen (Front... Karl Donaubauer01.08.12 15:36
  • personalisierte Ansprache in Mail an unterscheidli...
  • Poul26.07.12 09:21
       └ RE: personalisierte Ansprache in Mail an untersc... Karl Donaubauer26.07.12 11:17
          └ RE: personalisierte Ansprache in Mail an unter... Poul27.07.12 10:20
             └ RE: personalisierte Ansprache in Mail an unt... StefanWirrer27.07.12 10:51
                └ RE: personalisierte Ansprache in Mail an u... Poul27.07.12 14:29
  • Search Button
  • CKU20.07.12 11:21
       └ RE: Search Button PeterDoering23.07.12 19:50
  • E-Mails nach versand aus Access im Ordner (aud dem...
  • Poul11.07.12 11:33
       └ RE: E-Mails nach versand aus Access im Ordner (a... StefanWirrer11.07.12 13:30
          └ RE: E-Mails nach versand aus Access im Ordner ... Poul11.07.12 13:44
             └ RE: E-Mails nach versand aus Access im Ordne... StefanWirrer11.07.12 14:01
                └ RE: E-Mails nach versand aus Access im Ord... Poul11.07.12 14:46
                   └ RE: E-Mails nach versand aus Access im O... StefanWirrer11.07.12 16:35
                      └ RE: E-Mails nach versand aus Access im... Poul12.07.12 11:20
          └ RE: E-Mails nach versand aus Access im Ordner ... PeterDoering13.07.12 11:08
             └ RE: E-Mails nach versand aus Access im Ordne... Poul13.07.12 11:17
       └ RE: E-Mails nach versand aus Access im Ordner (a... Karl Donaubauer12.07.12 12:05
          └ RE: E-Mails nach versand aus Access im Ordner ... Poul12.07.12 13:42
             └ RE: E-Mails nach versand aus Access im Ordne... StefanWirrer12.07.12 14:37
                └ RE: E-Mails nach versand aus Access im Ord... Poul13.07.12 09:02
             └ RE: E-Mails nach versand aus Access im Ordne... Karl Donaubauer13.07.12 11:24
                └ RE: E-Mails nach versand aus Access im Ord... Poul13.07.12 12:04
                   └ RE: E-Mails nach versand aus Access im O... StefanWirrer13.07.12 13:52
                   └ RE: E-Mails nach versand aus Access im O... Karl Donaubauer13.07.12 13:57
                      └ RE: E-Mails nach versand aus Access im... Poul17.07.12 08:28
                      └ RE: E-Mails nach versand aus Access im... Poul23.07.12 11:25
  • Access-Fehler bei Verknüpfung zweier Unterabfragen
  • Kanne20.07.12 09:15
       └ RE: Access-Fehler bei Verknüpfung zweier Unterab... Karl Donaubauer20.07.12 10:17
          └ RE: Access-Fehler bei Verknüpfung zweier Unter... Kanne20.07.12 11:06
             └ RE: Access-Fehler bei Verknüpfung zweier Unt... Karl Donaubauer20.07.12 11:26
  • Abkürzungen von Schreibweisen bei Unterabfragen mö...
  • Kanne20.07.12 11:20
  • FormatCondition in Datenblattansicht
  • JanSeidel11.07.12 19:56
       └ RE: FormatCondition in Datenblattansicht Karl Donaubauer11.07.12 23:43
          └ RE: FormatCondition in Datenblattansicht JanSeidel15.07.12 18:35
             └ RE: FormatCondition in Datenblattansicht Karl Donaubauer15.07.12 19:33
                └ RE: FormatCondition in Datenblattansicht JanSeidel16.07.12 08:03
                   └ RE: FormatCondition in Datenblattansicht JanSeidel17.07.12 20:48
                      └ RE: FormatCondition in Datenblattansicht Karl Donaubauer17.07.12 23:04
                         └ RE: FormatCondition in Datenblattansicht JanSeidel18.07.12 11:36
    Karl Donaubauer
    Gesendet: 14.08.12 12:57
    Betreff: RE: A07: komplexes Kriterium als Variable



    Elite Veteran

    Beiträge: 720
    500100100
    Ort: Wien
    Hallo, Dirk!

    hochlenert - 14.08.12
    in meiner Abfrage muss das Kriterium zB. "1 der 2 oder 9" lauten und ich will dieses Kriterium über eine Variable setzen. Ich habe eine Tabelle angelegt, aus der ich dieses Kriterium auslese:

    fctSenddatenstellen_regionen = DLookup("[Regionen]", "Datenstellen", "[Datenstelle] = '" & Forms![arj]![Datenstelle].Value & "'")

    und in meine Abfrage einfüge. Der Teil der Abfrage sieht dann so aus:

    ...WHERE (((CDbl(IIf(IsNull([VRG])=True,99,[VRG])))=fctSenddatenstellen_regionen()) AND....

    Wenn das Kriterium nur eine Position hat, also z.B. "1", dann funktioniert es. Wenn es aber mehrere Möglichkeiten beinhaltet, bleibt die Abfrage leer, weil anscheinend das "oder" nicht verstanden wird. Ich habe das mit "or" ersetzt, hat auch nicht geklappt. Jetzt bin ich etwas ratlos. Die Abfrage ist sehr groß, so dass ich die ungerne in SQL in einen VBA-Code integrieren würde, weil es doch sehr unübersichtlich wird. Hilfe!

    Was von der Funktion kommt, wird von der Abfrage komplett "wörtlich" (literal) genommen, d.h. du kannst keine Operatoren oder Trennzeichen mitschicken. Daher ist die Standardlösung das Erstellen oder Ändern des SQL-Strings per Code, das du vermeiden willst. Es gibt allerdings auch noch eine Trickserei auf Basis von Eval:

    1. Deine Funktion muss die Werte kommasepariert liefern, also:

    1,2,9

    2. Der entsprechende WHERE-Abschnitt muss so aussehen:

    WHERE Eval([Datenstelle] & ' In(' & fctSenddatenstellen_regionen() & ')')=True

    -----
    Servus
    Karl
    *********
    Internationale Access-Konferenz: http://www.AccessDevCon.com
    Access-Entwickler-Konferenz: http://www.donkarl.com/?aek
    Top of the page Bottom of the page


    Seite: < 53 54 55 56 57 58 ... 59 60 61 62 63 64 65 ... >
    Suche in diesem Forum
    Druckfreundliche Version
    (Alle Cookies von dieser Seite löschen.)