Suche | Statistiken | Benutzerliste | Access-FAQ | Datenschutz Foren
donkarl Forum
donkarl Forum ->  Themen -> Access -> Diskussion ansehen

Du bist als Gast eingelogt. ( Anmelden | Registrieren )
  • Temporäre Tabelle für Bericht löschen --> Laufz...
  • Bronimus01.02.18 11:50
       └ RE: Temporäre Tabelle für Bericht löschen -->... Karl Donaubauer01.02.18 17:18
          └ RE: Temporäre Tabelle für Bericht löschen --&g... Bronimus04.02.18 09:26
       └ RE: Temporäre Tabelle für Bericht löschen -->... PeterDoering04.02.18 01:31
  • Spaltenbreite zweier Datenblattansichten synchroni...
  • Macs25.01.18 14:37
       └ RE: Spaltenbreite zweier Datenblattansichten syn... Macs26.01.18 09:58
  • .ACCDE mit Office356 Access erstellt lässt sich ni...
  • tim16.01.18 12:44
       └ RE: .ACCDE mit Office356 Access erstellt lässt s... Karl Donaubauer16.01.18 13:29
          └ RE: .ACCDE mit Office356 Access erstellt lässt... tim22.01.18 13:29
  • Pass through
  • Marzer17.01.18 12:35
       └ RE: Pass through PeterDoering17.01.18 13:35
          └ RE: Pass through Marzer18.01.18 15:56
             └ RE: Pass through PeterDoering19.01.18 21:26
  • addieren von Arbeitszeiten in einem Listenfeld
  • waholin18.01.18 19:24
       └ RE: addieren von Arbeitszeiten in einem Listenfe... Marzer19.01.18 10:06
          └ RE: addieren von Arbeitszeiten in einem Listen... waholin19.01.18 10:28
       └ RE: addieren von Arbeitszeiten in einem Listenfe... Marzer19.01.18 10:45
          └ RE: addieren von Arbeitszeiten in einem Listen... waholin19.01.18 14:53
  • Access Stammtisch München am 11.01.2018 (Do)
  • StefanWirrer09.01.18 09:15
  • sqlite
  • Greiff05.01.18 13:53
       └ RE: sqlite PeterDoering05.01.18 23:59
  • Datum in Kriterium findet falschen Datensatz
  • hochlenert12.12.17 08:05
       └ RE: Datum in Kriterium findet falschen Datensatz PeterDoering12.12.17 12:50
          └ RE: Datum in Kriterium findet falschen Datensatz hochlenert02.01.18 22:53
  • Berechnen von Formularfeldern
  • Donimo27.12.17 15:25
       └ RE: Berechnen von Formularfeldern Karl Donaubauer27.12.17 18:03
          └ RE: Berechnen von Formularfeldern Donimo27.12.17 18:42
  • Listenfeld mittels Kombinationsfeld filtern
  • JimmyStar23.12.17 18:57
       └ RE: Listenfeld mittels Kombinationsfeld filtern Karl Donaubauer23.12.17 23:24
  • SQL-Zugriff auf 3 bzw. 4 Tabellen
  • waholin22.12.17 11:04
       └ RE: SQL-Zugriff auf 3 bzw. 4 Tabellen PeterDoering22.12.17 12:16
          └ RE: SQL-Zugriff auf 3 bzw. 4 Tabellen waholin22.12.17 13:00
             └ RE: SQL-Zugriff auf 3 bzw. 4 Tabellen PeterDoering22.12.17 23:01
                └ RE: SQL-Zugriff auf 3 bzw. 4 Tabellen waholin23.12.17 17:09
  • Modul in *.accde-Dateien ändern
  • waholin22.12.17 18:02
  • Endlosform horizontal scrollen
  • Greiff06.12.17 13:13
       └ RE: Endlosform horizontal scrollen PeterDoering06.12.17 13:34
          └ RE: Endlosform horizontal scrollen Greiff06.12.17 13:42
             └ RE: Endlosform horizontal scrollen PeterDoering06.12.17 16:34
                └ Timeline benötigt Greiff06.12.17 17:08
                   └ RE: Timeline benötigt PeterDoering12.12.17 10:10
  • Access Stammtisch München am 14.12.2017 (Do)
  • StefanWirrer11.12.17 12:21
  • Problem Memofeld im Rich Text Format (AC 2010 Runt...
  • MichaelS13.11.17 10:45
       └ RE: Problem Memofeld im Rich Text Format (AC 201... Greiff06.12.17 13:31
    PeterDoering
    Gesendet: 19.01.18 21:26
    Betreff: RE: Pass through



    Extreme Veteran

    Beiträge: 357
    1001001002525
    Hallo,

    Marzer - 18.01.18 15:56

    Wir verwenden ODBC Driver 11 for SQL Server, Version 2011.110.2270.00 (installiert MSODBCSQL11.DLL).
    Die Abfragen und die Stored Procedures habe ich alle auf dem Server direkt laufen lassen; das klappt dort einwandfrei.
    Der Query sieht so aus, nichts Besonderes, ein gewöhnlicher Update:
    "UPDATE tbl_MessageXML" & _
    " SET tbl_MessageXML.mx_Status = 1" & _
    " FROM tbl_Answer" & _
    " RIGHT OUTER JOIN tbl_MessageXML ON tbl_Answer.an_MessageID = tbl_MessageXML.mx_ID" & _
    " WHERE (((tbl_MessageXML.mx_Status)>1)" & _
    " AND ((tbl_ANswer.an_AnswerID) Is Null)" & _
    " AND ((tbl_MessageXML.mx_GruppenID)=0)" & _
    " AND ((tbl_MessageXML.mx_journalDate)>DATEADD(day, - 5, CONVERT(date, GETDATE(), 108))" & _
    " AND ((tbl_MessageXML.mx_User)='XXX')))"
    Die nicht mehr funktionierenden Stored Procedures sind noch simplere Updates.
    Ich habe sofort eine Umgehungslösung programmiert, mit einfachen Access-Queries. Das funktioniert auch, dauert teilweise aber leider 10x so lange.
    Die Zugriffsrechte haben wir alle kontrolliert. Das Ganze ist recht rätselhaft.

    Hmm, bin wegen der Syntax nicht sicher. Probier mal diese hier:

    UPDATE X SET mx_Status = 1
    FROM tbl_MessageXML AS X LEFT JOIN tbl_Answer AS A ON X.mx_ID=A.a_MessageID
    WHERE X.mx_Status>1
    AND A.an_AnswerID Is Null
    AND X.mx_GruppenID=0
    AND X.mx_journalDate >DATEADD(day, -5, CONVERT(date, GETDATE(), 108))
    AND X.mx_User='XXX'

    Desweiteren, welche Fehlermeldung bekommst du denn?
    Wie sieht der Connection String aus?


    -----
    Gruss - Peter
    Top of the page Bottom of the page


    Seite: < 2 3 4 5 6 7 ... 8 9 10 11 12 13 14 ... >
    Suche in diesem Forum
    Druckfreundliche Version
    (Alle Cookies von dieser Seite löschen.)