Datenänderung/Benutzer protokollieren
Lorenz
Gesendet: 08.09.15 07:44
Betreff: Datenänderung/Benutzer protokollieren


Regular

Beiträge: 84
252525
Liebe KollegInnen,

(Ja, ich habe FAQ 2.23 gelesen... :-))

Ich möchte für Datensätze in mehreren Tabellen wissen, wer geändert hat und was. Das sind zwei Aufgaben:
- Welches Feld mit welchen Alt-/Neu-Daten verändert wurde, kann ich im Datenmakro ermitteln und in eine eigene Tabelle schreiben. Das ist lästige Fleißarbeit, aber kein Problem.
- Wer es war, ist das Problem!

Zu Entwicklungszeiten war die Datenbank nicht getrennt. Ich konnte also gnadenlos im Datenmakro auf eine VBA-Function WerBinIch() zugreifen, welche eine Public-Variable nach der ID der angemeldeten Person fragt. Jetzt möchte ich natürlich in BackEnd/FrontEnd aufteilen und damit gibt es ein konzeptionelles Problem:
- Ein BackEnd-Datenmakro kann nicht auf eine FrontEnd-VBA-Function zugreifen.
- Ich könnte selbstverständlich in das BackEnd ein Modul mit dieser Function hineinkopieren, aber diese bezieht sich auf ein Anmeldeformular im FrontEnd...
- Selbst Environ("Username") hilft nicht, weil das ja nur der Benutzer des BackEnds ist, also auf dem anderen PC.

Gibt es da eine Lösungsidee, die ich übersehen habe?

Liebe Grüße,
Lorenz
Top of the page Bottom of the page