Suche | Statistiken | Benutzerliste | Access-FAQ | Datenschutz Foren
donkarl Forum
donkarl Forum ->  Themen -> Access -> Diskussion ansehen

Du bist als Gast eingelogt. ( Anmelden | Registrieren )
  • Übernahme von Feldinhalten des vorigen Datensatzes...
  • rdw04.07.14 14:03
       └ RE: Übernahme von Feldinhalten des vorigen Daten... Karl Donaubauer04.07.14 17:35
  • 2 kombinationsfelder mit einem formular verbinden
  • vincent18729.06.14 16:48
       └ RE: 2 kombinationsfelder mit einem formular verb... StefanWirrer30.06.14 13:13
  • sql mit "where" funktioniert nicht in fu...
  • Greiff23.06.14 23:07
       └ RE: sql mit "where" funktioniert nicht... Karl Donaubauer26.06.14 17:31
          └ gelöst: sql mit "where" funktioniert... Greiff26.06.14 22:57
  • Access Runtime -> Outlook, Bericht als E-Mail
  • Lorenz21.05.14 17:39
       └ RE: Access Runtime -> Outlook, Bericht als E-... Greiff25.06.14 22:23
  • Einzele Felder eines Formulars bearbeiten, sperren...
  • Mozi06.06.14 18:40
       └ RE: Einzele Felder eines Formulars bearbeiten, s... Karl Donaubauer06.06.14 21:40
          └ RE: Einzele Felder eines Formulars bearbeiten,... Mozi14.06.14 15:58
             └ RE: Einzele Felder eines Formulars bearbeite... Karl Donaubauer16.06.14 12:52
                └ RE: Einzele Felder eines Formulars bearbei... Mozi16.06.14 14:34
  • Access 2010: Abfrage
  • Danoffthewall14.06.14 22:45
       └ RE: Access 2010: Abfrage Karl Donaubauer16.06.14 11:58
  • Access Stammtisch München am 12.06.2014 (Do)
  • StefanWirrer10.06.14 12:48
  • Access97 nach Access/Win 8
  • ManfredPrefi05.06.14 19:43
       └ RE: Access97 nach Access/Win 8 Karl Donaubauer06.06.14 16:47
  • Hilfe VBA
  • Heims02.06.14 19:08
       └ RE: Hilfe VBA Karl Donaubauer03.06.14 01:00
  • per Access-VBA pdf-Datei füllen
  • georg586229.05.14 14:54
       └ RE: per Access-VBA pdf-Datei füllen georg586230.05.14 11:36
  • Abbruch ohne Speichern
  • Heims22.05.14 17:46
       └ RE: Abbruch ohne Speichern Karl Donaubauer23.05.14 16:16
  • Access 2007 PLZ und Ort verknüpfen
  • Micha03.05.14 11:52
       └ RE: Access 2007 PLZ und Ort verknüpfen dreho03.05.14 14:08
       └ RE: Access 2007 PLZ und Ort verknüpfen Karl Donaubauer03.05.14 15:31
          └ RE: Access 2007 PLZ und Ort verknüpfen Micha03.05.14 20:10
             └ RE: Access 2007 PLZ und Ort verknüpfen Micha05.05.14 21:37
                └ RE: Access 2007 PLZ und Ort verknüpfen crusher60615.05.14 14:12
                   └ RE: Access 2007 PLZ und Ort verknüpfen comicha15.05.14 22:30
                      └ RE: Access 2007 PLZ und Ort verknüpfen Micha15.05.14 23:12
                         └ RE: Access 2007 PLZ und Ort verknüpfen comicha17.05.14 01:57
                            └ RE: Access 2007 PLZ und Ort verknüpfen Micha17.05.14 17:18
                               └ RE: Access 2007 PLZ und Ort verknüpfen StefanWirrer21.05.14 12:03
  • Access-Stammtisch Rhein-Main
  • Martin Asal20.05.14 22:54
  • Datenaktualisierung ODBC
  • Robert20.05.14 13:49
  • Steuerelement dieses Elements wurde gelöscht. Feh...
  • @Julia10.05.14 09:52
       └ RE: Steuerelement dieses Elements wurde gelöscht... wilo15.05.14 08:07
          └ RE: Steuerelement dieses Elements wurde gelösc... @Julia17.05.14 17:28
          └ RE: Steuerelement dieses Elements wurde gelösc... @Julia20.05.14 10:09
    Danoffthewall
    Gesendet: 14.06.14 22:45
    Betreff: Access 2010: Abfrage


    New user

    Beiträge: 1

    Hallo,

    ich habe bei einer Abfragen-Funktion so meine Probleme und würde euch um Hinweise ersuchen, damit ich weiß, ob meine bisherige Vorgehensweise überhaupt die richtige war(habe noch keine großen Erfahrungen mit Abfragen).

    Also wir haben folgendes Beispiel:

    für alle Firmen(eigene Tabelle) mit dem Kunden-Code(eine eigene Tabelle) OCEAN bis WOLZA sind die Frachtkosten(eine eigene Tabelle), sofern sie unter EUR 100,- liegen, um 3% zu senken.



    Wäre für mich somit eine Aktualisierungsabfage. Soll heißen, dass als Kriterium bei OCEAN und WOLZA [Frachtkosten]<"100 Eur,-"] definiert wird und [Frachtkosten] - "3%" als Konsequenz daraus folgt.

    Leider hab ich das noch nicht ganz im Programm geschafft.

    Ist es richtig, dass ich versuche dieses Beispiel als Aktualisierungsabfrage zu lösen? Muss ich evt. meine Tabellen mittels dem Summensymbol zusammenfassen, damit die Tabellen vom Programm gemeinsam betrachtet werden?

    danke für eure Hinweise.

    lg,
    daniel
    Top of the page Bottom of the page


    Seite: < 33 34 35 36 37 38 ... 39 40 41 42 43 44 45 ... >
    Suche in diesem Forum
    Druckfreundliche Version
    (Alle Cookies von dieser Seite löschen.)