Suche | Statistiken | Benutzerliste | Access-FAQ | Datenschutz Foren
donkarl Forum
donkarl Forum ->  Themen -> Access -> Diskussion ansehen

Du bist als Gast eingelogt. ( Anmelden | Registrieren )
  • Anzahl von Datum
  • albe16.05.12 07:37
       └ RE: Anzahl von Datum SDase16.05.12 09:41
  • Bestimmte Kombination von Daten in Tabellen abfang...
  • bkleine06.05.12 14:34
       └ RE: Bestimmte Kombination von Daten in Tabellen ... Karl Donaubauer07.05.12 21:30
          └ RE: Bestimmte Kombination von Daten in Tabelle... bkleine09.05.12 16:59
  • Serienberichte?
  • alva07.05.12 17:06
       └ RE: Serienberichte? Karl Donaubauer07.05.12 18:42
          └ RE: Serienberichte? alva08.05.12 14:24
  • Die Datenbank wurde schreibgeschützt geöffnet.
  • t.strittmatter07.05.12 09:46
  • Anlegen von schreibbaren Systemtabellen
  • rkos07.05.12 09:41
  • Access Stammtisch München am 10.05.2012 (Do)
  • StefanWirrer07.05.12 09:06
  • Aus Formular Daten in Tabelle abspeichern
  • bkleine03.05.12 14:20
       └ RE: Aus Formular Daten in Tabelle abspeichern bkleine03.05.12 15:58
          └ RE: Aus Formular Daten in Tabelle abspeichern Karl Donaubauer03.05.12 17:29
             └ RE: Aus Formular Daten in Tabelle abspeichern bkleine03.05.12 21:37
  • Access 2010-Formular: Leerzeilen am Ende eines meh...
  • MiniMe02.05.12 15:52
       └ RE: Access 2010-Formular: Leerzeilen am Ende ein... PeterDoering03.05.12 12:11
  • daten aus Steuerelement übernehmen
  • burk02.05.12 08:15
       └ RE: daten aus Steuerelement übernehmen Karl Donaubauer02.05.12 08:51
          └ RE: daten aus Steuerelement übernehmen burk02.05.12 09:19
             └ RE: daten aus Steuerelement übernehmen Karl Donaubauer02.05.12 09:51
  • VBA externe Datenbank Abfragewerte an Tabelle anfü...
  • indy087813.04.12 15:54
       └ RE: VBA externe Datenbank Abfragewerte an Tabell... Henry25.04.12 04:48
          └ RE: VBA externe Datenbank Abfragewerte an T... indy087827.04.12 22:07
  • Startnummern vergeben
  • bkleine25.04.12 17:35
       └ RE: Startnummern vergeben Acki25.04.12 21:29
          └ RE: Startnummern vergeben bkleine26.04.12 18:58
             └ RE: Startnummern vergeben Acki26.04.12 19:48
  • Operation muss eine aktualisierbare Abfrage verwen...
  • HEINZ.GIMMLER26.04.12 08:39
       └ RE: Operation muss eine aktualisierbare Abfrage ... Henry26.04.12 12:14
  • User-Symbolleiste aus ACC2003 --> 2010
  • RichardHoetger26.04.12 10:12
  • Sperren bei Auschecken
  • thaenhusen12.04.12 07:32
       └ RE: Sperren bei Auschecken Henry25.04.12 04:53
  • Access 2010 Datenbank reparieren
  • Weco23.04.12 15:21
       └ RE: Access 2010 Datenbank reparieren Henry25.04.12 04:37
    indy0878
    Gesendet: 27.04.12 22:07
    Betreff: RE: VBA externe Datenbank Abfragewerte an Tabelle anfügen


    Hallo Henry,

    das wäre ja auch kein problem .
    allerdings habe ich dann eine ständig verknüpfte Tabelle zu der DB2 Datenbank und das wollte ich eingentlich vermeiden.Ich möchte nur die Verbindung zur Datenbank aufbauen während der Abfrage.
    Ich bin jetzt schon soweit das ich die Daten in der Abfrage zwar in die Lokale Tabelle schreiben kann, allerding nur mit einer Schleife Datensatz für Datensatz und das dauert zu lange.
    Momentan nutze ich folgenden Code.
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Sub Start_Ausgabe()

    Set condb = New ADODB.Connection
    host_ip = "xxx.xxx.xxx.xxx"
    library = "libary"
    Const host_user As String = "login"
    Const host_pwd As String = "password"
    condb.Open "DRIVER={iSeries Access ODBC Driver};UID=" & host_user & ";PWD=" & host_pwd & ";SYSTEM=" & host_ip & ";DBQ=" & library & ";DFTPKGLIB=QGPL;LANGUAGEID=ENU;PKG=QGPL/DEFAULT(IBM),2,0,1,0,512;SIGNON=1"

    Dim rec As ADODB.Recordset
    Set rec = New ADODB.Recordset
    Dim strSQL As String

    'Daten auslesen
    strSQL = "select tziden,tzbez1 from pbfstss where tzkonz='308' and tzfirm='010' "

    rec.CursorLocation = adUseClient
    rec.Open strSQL, condb, adOpenForwardOnly, adLockReadOnly
    rec.MoveFirst
    While Not rec.EOF
    On Error Resume Next

    '------> an lokale Tabelle anfügen
    With CurrentDb().OpenRecordset("Artikel", dbOpenDynaset, dbAppendOnly)
    .AddNew
    ![Artikel] = (rec.Fields(0))
    ![Bezeichnung] = (rec.Fields(1))
    .Update
    End With
    rec.MoveNext
    Wend
    GoTo ENDE2
    ENDE2:
    condb.Close
    ENDE1:

    End Sub
    --------------------------------------------------------------------------------------------

    Gibt es denn eine Möglichkeit die Daten auf einmal in die lokale Tabelle zu schreiben - in Excel geht das auch.

    Da nutze ich einfach folgenden Code:
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Option Explicit

    Dim host_ip As String
    Dim brary As String
    '****************** SQL-User *********************************
    Const host_user As String = "login"
    Const host_pwd As String = "password"
    '*************************************************************

    Sub Auswertung()

    Dim command_sql As String
    Dim connexion As String
    Dim datum As String

    '*********************************************
    command_sql = "select tziden,tzbez1 from pbfstss where tzkonz='308' and tzfirm='010' "


    host_ip = "xxx.xxx.xxx.xxx"
    library = "library"

    connexion = "ODBC;DRIVER={iSeries Access ODBC Driver};UID=" & host_user & _
    ";PWD=" & host_pwd & ";SYSTEM=" & host_ip & ";DBQ=" & library & ";DFTPKGLIB=QGPL;" & _
    "LANGUAGEID=ENU;PKG=QGPL/DEFAULT(IBM)," & _
    "2,0,1,0,512;SIGNON=1"

    '*** Ausgabe ************************************************************
    Workbooks.Add
    Sheets("Tabelle1").Name = "Result"
    Application.ScreenUpdating = False

    With ActiveSheet.QueryTables.Add(Connection:=connexion, Destination:=Range("A1"))
    .CommandText = command_sql
    .Refresh BackgroundQuery:=False

    Application.ScreenUpdating = True
    Application.DisplayAlerts = False

    End With
    End Sub

    -----------------------------------------------------------------------------------

    Hier werden die Daten auf einem Rutsch ausgegeben, und ich denke das wird bei Access auch gehen.
    Hast du da vielleicht noch eine Idee?

    Besten Dank im vorfeld schonmal & Grüße

    Indy



















    Top of the page Bottom of the page


    Seite: < 56 57 58 59 60 61 ... 62 63 64 65 66 67 68 ... >
    Suche in diesem Forum
    Druckfreundliche Version
    (Alle Cookies von dieser Seite löschen.)