Fehlermeldung bei Klick
Karl Donaubauer
Gesendet: 29.04.14 22:05
Betreff: RE: Fehlermeldung bei Klick



Elite Veteran

Beiträge: 844
50010010010025
Ort: Wien
Hallo, Rudolf!

Greiff -

Fehlermeldung: Sie haben als Einstellung der Ereigniseigenschaft den Ausdruck Beim Klicken eingegeben. Dieser Ausdruck hat einen Fehler verursacht. während der Kommunikation von microsoft access mit dem OLE-SERVER oder dem ActiveX-Steuerelement ist ein Problem aufgetreten.

Ich habe inzwischen alles aus der Datenbank gelöscht und nur noch ein Formular ohne dahinterliegende Tabelle darin. Der Button im Formular soll nur das Formular schließen.
Private Sub Befehl31_Click()
DoCmd.Close
End Sub
Lege ich einen 2ten Button mit einem Makro auf das Formular, funktioniert das Makro, aber nicht das VBA Kommando.

Es muss irgendwie am Formular oder den Grundeinstellungen liegen
...

Hast du sicher gestellt, dass Code an sich ausführbar ist? D.h. je nach Access-Version die Makrosicherheit auf niedrig gestellt oder einen vertrauenswürdigen Speicherort eingestellt etc.

Wenn ja, dann handelt es sich bei dieser Meldung meistens um eine Korruption im VBA-Projekt. Da findet man dann keinen "logischen" Grund. Versuch mal Importieren in eine neue MDB/ACCDB, Decompile, SaveAsText etc. s. http://www.donkarl.com?FAQ1.27.

-----
Servus
Karl
*********
Access Forever: https://www.accessforever.org
Access News: https://www.youtube.com/playlist?list=PLVCeBbJIMDvdJ8ghMbEakJ6_EQyvy...
Access-Entwickler-Konferenz: https://www.donkarl.com/?aek
Top of the page Bottom of the page