Suche | Statistiken | Benutzerliste | Access-FAQ | Datenschutz Foren
donkarl Forum
donkarl Forum ->  Themen -> Access -> Diskussion ansehen

Du bist als Gast eingelogt. ( Anmelden | Registrieren )
  • Veränderung eines Registra-Eintrags in HKEY_LOCAL_...
  • hochlenert16.11.18 22:03
  • "Schreibkonflikt - Der Datensatz wurde seit B...
  • Marcus68511.11.18 08:58
       └ RE: "Schreibkonflikt - Der Datensatz wurde ... PeterDoering11.11.18 22:51
  • Inno Setup
  • pwakolbi03.11.18 14:13
       └ RE: Inno Setup PeterDoering03.11.18 23:58
       └ RE: Inno Setup sks10.11.18 10:24
          └ RE: Inno Setup pwakolbi11.11.18 16:54
  • Arbeitsweise einer Access-DB mit Front- u. Backend...
  • Deandl07.11.18 14:23
       └ RE: Arbeitsweise einer Access-DB mit Front- u. B... PeterDoering07.11.18 16:08
          └ RE: Arbeitsweise einer Access-DB mit Front- u.... Deandl08.11.18 11:28
  • Access Stammtisch München am 08.11.2018 (Do)
  • StefanWirrer06.11.18 16:31
  • Access-Stammtisch Rhein-Main am Freitag
  • Martin Asal30.10.18 21:47
  • DoCmd.openReport mit „where Condition“ als Liste
  • Themes30.10.18 11:00
       └ RE: DoCmd.openReport mit „where Condition“ als L... PeterDoering30.10.18 13:54
          └ RE: DoCmd.openReport mit „where Condition“ als... Themes30.10.18 15:44
  • Access 2019 --> Ressourcebbedarf 32 bit
  • sks18.10.18 20:20
       └ RE: Access 2019 --> Ressourcebbedarf 32 bit Karl Donaubauer19.10.18 10:44
          └ RE: Access 2019 --> Ressourcebbedarf 32 bit sks19.10.18 12:30
  • Insert Into mit Fehler 3167
  • Klauzi9908.10.18 09:53
       └ RE: Insert Into mit Fehler 3167 PeterDoering08.10.18 12:57
          └ RE: Insert Into mit Fehler 3167 Klauzi9909.10.18 10:19
             └ Lösung Gefunden Klauzi9909.10.18 14:47
  • Access und Windows Server 2016
  • Axelander26.09.18 08:30
       └ RE: Access und Windows Server 2016 Karl Donaubauer26.09.18 13:50
          └ RE: Access und Windows Server 2016 Axelander26.09.18 14:44
             └ RE: Access und Windows Server 2016 Marzer26.09.18 20:23
                └ RE: Access und Windows Server 2016 Axelander27.09.18 08:55
  • Mehrbenutzerumgebung DB korrupt nach 10 min bis 4 ...
  • hochlenert14.08.18 08:57
       └ RE: Mehrbenutzerumgebung DB korrupt nach 10 min ... Marzer14.08.18 18:27
       └ RE: Mehrbenutzerumgebung DB korrupt nach 10 min ... Karl Donaubauer14.08.18 23:01
          └ RE: Mehrbenutzerumgebung DB korrupt nach 10 mi... hochlenert15.08.18 00:21
             └ RE: Mehrbenutzerumgebung DB korrupt nach 10 ... hochlenert15.08.18 20:13
                └ RE: Mehrbenutzerumgebung DB korrupt nach 1... Karl Donaubauer16.08.18 00:31
                   └ RE: Mehrbenutzerumgebung DB korrupt nach... hochlenert18.08.18 01:07
                      └ RE: Mehrbenutzerumgebung DB korrupt na... Karl Donaubauer18.08.18 18:45
                         └ RE: Mehrbenutzerumgebung DB korrupt ... hochlenert21.08.18 09:41
                            └ RE: Mehrbenutzerumgebung DB korrup... Karl Donaubauer21.08.18 14:29
                               └ RE: Mehrbenutzerumgebung DB korr... hochlenert21.08.18 19:52
                                  └ RE: Mehrbenutzerumgebung DB ko... hochlenert22.08.18 22:56
                                  └ RE: Mehrbenutzerumgebung DB ko... Karl Donaubauer23.08.18 18:50
                                     └ RE: Mehrbenutzerumgebung DB ... hochlenert29.08.18 22:57
                                        └ RE: Mehrbenutzerumgebung D... Karl Donaubauer30.08.18 06:34
                                           └ RE: Mehrbenutzerumgebung... sks31.08.18 10:39
                                              └ RE: Mehrbenutzerumgebu... Karl Donaubauer01.09.18 00:14
                                                 └ RE: Mehrbenutzerumge... sks01.09.18 20:29
                                                 └ RE: Mehrbenutzerumge... hochlenert03.09.18 11:44
                                                 └ RE: Mehrbenutzerumge... sks05.09.18 19:51
                                                    └ RE: Mehrbenutzerum... Karl Donaubauer05.09.18 22:15
                                                       └ RE: Mehrbenutzer... sks06.09.18 12:32
                                                          └ RE: Mehrbenutz... Karl Donaubauer07.09.18 18:41
                                                             └ RE: Mehrbenu... sks08.09.18 20:27
                                                             └ Ich klinke m... Mario Nestelberger14.09.18 20:52
       └ RE: Mehrbenutzerumgebung DB korrupt nach 10 min ... Greiff14.08.18 23:15
          └ RE: Mehrbenutzerumgebung DB korrupt nach 10 mi... hochlenert15.08.18 07:47
       └ RE: Mehrbenutzerumgebung DB korrupt nach 10 min ... sks19.08.18 11:00
          └ RE: Mehrbenutzerumgebung DB korrupt nach 10 mi... hochlenert21.08.18 21:38
             └ RE: Mehrbenutzerumgebung DB korrupt nach 10 ... sks23.08.18 13:58
          └ RE: Mehrbenutzerumgebung DB korrupt nach 10 mi... Karl Donaubauer22.08.18 11:59
             └ RE: Mehrbenutzerumgebung DB korrupt nach 10 ... sks23.08.18 14:12
          └ RE: Mehrbenutzerumgebung DB korrupt nach 10 mi... Marzer23.08.18 09:52
             └ RE: Mehrbenutzerumgebung DB korrupt nach 10 ... sks23.08.18 13:54
  • Access Stammtisch München am 13.09.2018 (Do)
  • StefanWirrer11.09.18 15:01
  • Windows 10 und Access 2016
  • Marzer24.08.18 16:35
       └ RE: Windows 10 und Access 2016 PeterDoering25.08.18 16:26
  • Unterordner in bestehende Ordner Anlegen
  • AccessNeuling20.08.18 11:58
       └ RE: Unterordner in bestehende Ordner Anlegen Karl Donaubauer21.08.18 15:39
  • URL in Textbox mit Rich-Text-Format
  • Marzer14.08.18 18:07
    AccessNeuling
    Gesendet: 20.08.18 11:58
    Betreff: Unterordner in bestehende Ordner Anlegen


    New user

    Beiträge: 4

    Hallo zusammen,

    mein Name ist Andreas und ich benötige eure Hilfe bei einem VBACode.

    Bisher habe ich in unserer DB Unterordner über folgenden VBA Code angelegt. Das Problem ist nur der Ordner ist mittlerweile so groß das es Minuten dauert bis ein Ordner angelegt wird.

    Private Sub Ablage_erstellen_Click()
    On Error GoTo Ende
    DoCmd.RunCommand acCmdSaveRecord
    Dim strpfad As String
    Dim I As Integer
    strpfad = "\\Pfadangabe\" & Me![txt_Auftrag] & " - " & [Baugruppe] & " -Nr. " & [Teile Nr]
    If Dir(strpfad, vbDirectory) = "" Then
    I = MsgBox("Das Verzeichnis ist nicht vorhanden" & Chr(10) _
    & "Soll es angelegt werden?", vbYesNo)


    If I = vbNo Then Exit Sub

    If I = vbYes Then
    Me!Ablage = "A"

    If Not Exist_Ordner(strpfad) Then
    Create_Ordner (strpfad)
    End If

    strpfad = "\\Pfadangabe\" & Me![txt_Auftrag] & " - " & [Baugruppe] & " -Nr. " & [Teile Nr] & "\Messblatt"
    If Not Exist_Ordner(strpfad) Then
    Create_Ordner (strpfad)
    End If
    strpfad = "\\Pfadangabe\" & Me![txt_Auftrag] & " - " & [Baugruppe] & " -Nr. " & [Teile Nr] & "\Prüfprotokoll"
    If Not Exist_Ordner(strpfad) Then
    Create_Ordner (strpfad)
    End If
    strpfad = "\\Pfadangabe\" & Me![txt_Auftrag] & " - " & [Baugruppe] & " -Nr. " & [Teile Nr] & "\Übergabe und interne Unterlagen"
    If Not Exist_Ordner(strpfad) Then
    Create_Ordner (strpfad)
    End If
    strpfad = "\\Pfadangabe\" & Me![txt_Auftrag] & " - " & [Baugruppe] & " -Nr. " & [Teile Nr] & "\Unterbaugruppen"
    If Not Exist_Ordner(strpfad) Then
    Create_Ordner (strpfad)
    End If
    strpfad = "\\Pfadangabe\" & Me![txt_Auftrag] & " - " & [Baugruppe] & " -Nr. " & [Teile Nr]
    If Not Exist_Ordner(strpfad) Then
    Create_Ordner (strpfad)
    End If


    ' MkDir (strpfad)


    DoCmd.Hourglass True ' Auf die Sanduhr kann auch verzichtet werden
    Sleep 3000 '3 sec
    DoCmd.Hourglass False
    Shell "Explorer.exe " & strpfad, vbNormalFocus
    Else
    MsgBox "Aktion abgebrochen!"
    End If
    Else
    Shell "Explorer.exe " & strpfad, vbNormalFocus
    End If
    DoCmd.RunCommand acCmdSaveRecord
    Me.Refresh
    Ende:
    'MsgBox Err.Description
    End Sub






    Zukünftig möchte ich die Ordner wie folgt anlegen lassen.
    Ordner mit Name des Auftrags ist vorhanden dann Unterordner anlegen. Bedeutet es muss geprüft werden ist der Ordner des Auftrags vorhanden falls ja Unterordner anlegen falls nicht Auftragsordner anlegen und dann die Unterordner.

    Alle Aufträge habe eine ID und einen txt Auftrag der Begriff Pfadangabe im VBA Code ist nur ein Platzhalter da ich den Pfad nicht öffentlich machen kann.

    Leider ist es mir bisher nicht gelungen den Code so abzuändern das ich zum gewünschten Ergebniss komme daher wende ich mich an euch mit der Bitte mir bei der Änderung zu helfen.

    Für eure Mühe und Hilfe bedanke ich mich im Voraus

    Gruß Andreas
    Top of the page Bottom of the page


    Seite: < 1 2 3 4 5 6 7 ... >
    Suche in diesem Forum
    Druckfreundliche Version
    (Alle Cookies von dieser Seite löschen.)