Modulare Anwendungsentwicklung: Daten in Formularen in der LIB anzeigen
PeterDoering
Gesendet: 04.11.11 11:33
Betreff: RE: Modulare Anwendungsentwicklung: Daten in Formularen in der LIB anzeigen



Extreme Veteran

Beiträge: 412
100100100100
Hallo,

Andi - 03.11.11 16:40
Ich habe ein Problem im Zusammenhang mit dem AEK-Vortrag "Modulare Anwendungsentwicklung" (AEK14)
Ich versuche gerade, die Erkenntnisse für meine eigenen Projekte umzusetzen.

Folgendes Szenario:
- Frontend = Access XP-Projekt
- Backend = SQL Server 2005
[...]
- den Formularen wird die Datenherkunft ganz normal per Code zugewiesen (Me.RecordSource = "EXEC dbo.sp... ")

Ganz normal, wenn du read-only arbeiten willst ;-)

Wie setze ich bei Formularen in der LIB die Datenherkunft, damit Daten angezeigt und ggf. auch geändert werden können?
In den Formularen wird die Connection des Frontends leider nicht mitgenutzt...

Hat mit der Lib nix zu tun. Es haengt damit zusammen, dass deine Stored Procedures nur ein Ergebnis liefern, sonst nichts. Das ist nicht anders als im Management Studio.

Verwende eine Sicht (View) als RecordSource und stelle sicher, dass sie einen gueltigen PK hat, damit sie aktualisierbar bleibt.

Gruss - Peter
Top of the page Bottom of the page