Probleme beim Erstellen von umsortierten Tabellen
Marzer
Gesendet: 23.01.19 08:10
Betreff: RE: Probleme beim Erstellen von umsortierten Tabellen


Regular

Beiträge: 86
252525
Der wiedergegebene Programmcode klärt die Situation nicht vollständig.
Weshalb werden hier Tabellen geöffnet? Lassen sich diese nicht ersetzen durch Queries mit einer ORDER-Klausel?
Müsste vor dem Update der Daten nicht ein d.edit-Statemement eingefügt werden?
Und passt die Option 'dbOpenForwardOnly' im Open-Statement zum Editier-Modus?

Es wäre doch ratsam, nach dem INSERT TO Statement in der neu entstandenen Tabelle einen Primary Key zu definieren und die Sortierbegriffe als Indizes anzulegen.
Das erleichtert und beschleunigt die Sortierung und den Update.

Man könnte auch versuchen, die ganze Operation (inkl. Selektion) in einen Update-Query zu packen. Dies würde auf dem SQL Server (der anscheinend vorhanden ist) sehr effizient und schnell erledigt.

Top of the page Bottom of the page