Makro ob Datensatz vorhanden
Karl Donaubauer
Gesendet: 06.08.15 19:22
Betreff: RE: Makro ob Datensatz vorhanden



Elite Veteran

Beiträge: 693
500100252525
Ort: Wien
Hallo, Querschädel!

squarehead - 06.08.15
In einer Tabelle möchte ich vor dem Aufruf eines Formulares überprüfen,ob es passende Datensätze gibt.
Ich möchte also in einer "IF THEN" Bedingung die Anzahl der zu einer Bedingung passenden Datensätze abfragen.

Mein Ansatz war eine Abfrage zu starten und deren Ergebniss auszuwerten.
Wenn ich dann auf ein Element der Tabelle abfrage, bekomme ich diese Fehlermeldung:
"Das Element enthält das Automatisierugsobjekt "Abfrage" nicht

Du solltest genauer beschreiben, was du da probierst:

Wie sieht das Makro konkret aus?
Wo und wie wird es aufgerufen? In welchem Objekt, welchem Ereignis?

Vielleicht hilft dir auch http://www.donkarl.com?FAQ6.17. Das dort im ersten Bsp angeführte DCount gäbe es auch in Ausdrücken und mit Filterbedingungen.

-----
Servus
Karl
*********
Internationale Access-Konferenz: http://www.AccessDevCon.com
Access-Entwickler-Konferenz: http://www.donkarl.com/?aek
Top of the page Bottom of the page