listenfeld mit detailfeldern in abhängigkeit von kombifeld
Karl Donaubauer
Gesendet: 03.03.13 21:31
Betreff: RE: listenfeld mit detailfeldern in abhängigkeit von kombifeld



Elite Veteran

Beiträge: 853
5001001001002525
Ort: Wien
Hallo, Josef!

Josef - 03.03.13
...
Jetzt habe ich "FAnsprechpartnerID" weggelassen und bei
"Hinzufügen" die Fehlermeldung:

"Syntaxfehler in der INSERT INTO-Anweisung".

Wie stellt man es an, dass die FirmenadressenID zur FAnsprechpartnerID wird.
...

Dafür musst du nur den SQL-Text in der cmdHinzufuegen_Click etwas ändern. Wenn du die FirmenId z.B. aus dem Kombinationsfeld holen willst:

Dim strSQL As String

strSQL = "INSERT INTO tblAnsprechpartner " & _
"(Nachname, " & _
"FAnsprechpartnerID) " & _
"VALUES('" & txtNachname & "', " & _
cboFirmenadressenAuswahl & ")"

ExecuteSQL strSQL

Me!lstAnsprechpartnerAuswahl.Requery

-----
Servus
Karl
*********
Access-Entwickler-Konferenz: https://www.donkarl.com/?aek
Access DevCon Vienna: https://www.donkarl.com/devcon
Access Forever: https://www.accessforever.org
Access News: https://www.youtube.com/playlist?list=PLVCeBbJIMDvdJ8ghMbEakJ6_EQyvy...
Top of the page Bottom of the page