Backend im Internet
PeterDoering
Gesendet: 03.12.12 00:48
Betreff: RE: Backend im Internet



Extreme Veteran

Beiträge: 451
1001001001002525
Hallo,

guenter - 02.12.12 18:48
nach vielen Jahren stehen wieder mal Access-Datenbanken zur Programmierung an.
Leider bin ich nicht mehr ganz auf dem Laufenden. Ein Backend soll im Internet abgelegt werden, wer stellt einen passenden Service für die Tabellen bereit?

Zunächst, was für ein Backend soll es sein? Falls SQL Server, kannst du dir ein Azure-Konto anlegen, kostet zwar, aber für Access-DB-Größen i.d.R. unter 10 EUR/Monat: http://www.windowsazure.com/en-us/pricing/calculator/?scenario=full

Du kannst auch selbst einen SQL Server hosten und dich damit verbinden. Dann hast du allerdings selbst die Kosten für HW und Lizenzen. Beide Alternativen setzen voraus, dass Anwendungs- und DB-Design stimmen.

Eine weitere Alternative wäre Citrix, bzw. die Webservices, siehe http://www.donkarl.com?FAQ8.6 erster Absatz.

Erzähl etwas mehr über das was du vorhast und was zur Verfügung steht.

-----
Gruss - Peter
Top of the page Bottom of the page