Checkliste mit Access 2003
StefanWirrer
Gesendet: 23.11.12 09:00
Betreff: RE: Checkliste mit Access 2003


Veteran

Beiträge: 283
100100252525
Ort: München
Hallo Mathias,

Dein Vorschlag ist SQl? Habe ich nicht mit VBA gearbeite? Bin konfus.
Me!Es_Einzel.RowSource = "SELECT tblSpeisen.SpeiseId, tblSpeisen.ArtBeschreib " [...]
das ist auch SQL!


Option Compare Database
Option Explicit
[...]
Me!Es_Einzel.Enabled = True
Me!Es_Einzel.RowSource = "SELECT tblSpeisen.SpeiseId, tblSpeisen.ArtBeschreib " _
[...]
Me!Kombinationsfeld5.Enabled = True
[...]
Erstelle erst mal ein funktionierendes Formular (abhängige Kombiboxen, s. auch FAQ), für deine Anforderung (Wohnung, Zimmer, Checkliste) mit vernünftigen Bezeichnungen (s. FAQ)
Dann ist es einfacher zu helfen.
Es macht wenig Sinn mit Me!Es_Einzel und Me!Kombinationsfeld5 Lösungen zu zeigen, die du evtl. nicht auf deine Anforderung/Bezeichnung übertragen kannst.

JETZT BITTE IN TABELLE SPEICHERN ...
In der Ereignisprozedur von 'Beim Klicken' deines Speichern-Buttons:
Dim strSQL AS String
strSQL = "INSERT INTO deineTabelle (Feld1, Feld2, ...) VALUES (" & Me!cboWohnung & ", " & Me!cboZimmer & ", " & Me!cboCheckliste & ... & ")"
CurrentDB.Execute strSQL, dbFailOnError
(nur Beispielhaft)


-----
Grüße aus München
Stefan
Top of the page Bottom of the page