Einzelne Datensätze zählen mit Kriterium
Karl Donaubauer
Gesendet: 02.10.12 15:15
Betreff: RE: Einzelne Datensätze zählen mit Kriterium



Elite Veteran

Beiträge: 793
500100100252525
Ort: Wien
Hallo!

hume - 02.10.12
...
Bzgl. Funktion Anzahl (griechisches Summensymbol) ist es möglich die Summe einer Tabelle und der jeweiligen Tabelle zu bilden,
wenn ich aber in Kriterien z.B. "Test" eingebe um zu Überprüfen ob er einen Wert 0 ausgibt, bekomme ich einen Fehler von
Access "Datentypenkonflikt in Kritierenausdruck.

Wahrscheinlich gibst du das Kriterium in der selben Spalte ein, in der du die Anzahl als Funktion eingestellt hast.
Das Ergebnis der Anzahl-Funktion ist eine Zahl. Du prüfst sie gegen einen Text. Daher der Fehler. Richtiges Vorgehen:

- Lösche das Kriterium in der Anzahl-Spalte
- Füge das selbe Tabellenfeld noch ein zweites Mal in das Abfragegitter ein
- In dieser neuen Spalte wähle als Funktion "Bedingung" und schreibe dein Kriterium bei dieser Spalte rein

Wenn du nicht weiterkommst, dann gehe in die SQL-Ansicht der Abfrage und kopiere den dortigen SQL-Text hier rein. Dann sieht man besser, was du tust und wie man evtl. helfen kann.

-----
Servus
Karl
*********
Access News: https://youtu.be/XMOHBSudo-U
Access-Entwickler-Konferenz: https://www.donkarl.com/?aek
Top of the page Bottom of the page