Frage zu Mail aus Access
PeterDoering
Gesendet: 04.07.12 21:34
Betreff: RE: Frage zu Mail aus Access



Extreme Veteran

Beitr├Ąge: 563
5002525
Hallo,

wizzywow - 04.07.12 14:12
ja es ist in der selben Zeile .Body
Der Code ist:

Private Sub Befehl78_Click()
'Englische Mail an alle

Dim OutVerz As Object
Dim OutMail As Object
Dim OutMapi As New Outlook.Application

Dim ... As New ... hat zur Folge, dass bei jedem Ansprechen des OutMapi-Objekts eine neue Instanz angelegt wird, und die bisherige nicht mehr zur Verfuegung steht. Aendere das mal auf ...

Dim OutMapi As Outlook.Application
Set OutMapi = New Outlook.Application

Dim CONN As Database
Dim dbs As Recordset
Dim strText As String
Const Titel = "Diagnosis strategy"

Set CONN = CurrentDb()
strText = "SELECT Mail from Tabelle1"
Set dbs = CONN.OpenRecordset(strText)

Do Until dbs.EOF

Set OutMail = CreateItem(olMailItem)

Schreib hier:

Set OutMail = OutMapi.CreateItem(olMailItem)

With OutMail
.Subject = Titel
.Body = Forms![txtMail Deutsch]![Text2].Text <----------------hier scheiter ich!

Auf .Text hatte dich Karl schon hingewiesen. Hier muss

.Body = Forms![txtMail Deutsch]![Text2].Value

stehen.

Rest sollte passen, bis auf

Exit Sub
End Sub

Exit Sub kann raus.

Kann es was mit der deklaration "Const" zu tun haben?

Nein, da wuerdest du in der Zeile selbst die Meldung bekommen. Du koenntest aber den Typ angeben:

Const Titel As String = "Diagnosis strategy"


-----
Gruss - Peter
Top of the page Bottom of the page