VBA-Modul anlegen via Bibliotheks-Prozedur
PhilS
Gesendet: 05.09.16 18:59
Betreff: RE: VBA-Modul anlegen via Bibliotheks-Prozedur


Veteran

Beitr├Ąge: 136
10025

Marzer - 05.09.16 21:40 Mit VBA lässt sich leicht ein neues VBA-Modul anlegen (DoCmd.RunCommand acCmdNewObjectModule) und mit Code füllen (newMod.InsertLines lngStartLine, strLine). Ein solches Modul wird aber immer in der aktuellen DB angelegt.

Wenn du das Modul über die VBA Extensibility Bibliothek (VBIDE) anlegst, müsstest du genau festlegen können in welchem VBProject das neue Modul angelegt wird. - Beispielcode habe ich gerade nicht greifbar, sollte aber mit einem Blick in den Objektkatalog machbar sein.


-----
https://codekabinett.com/
Top of the page Bottom of the page