Datensätze > 30000 sind verschwunden
PeterDoering
Gesendet: 25.02.16 12:57
Betreff: RE: Datensätze > 30000 sind verschwunden



Extreme Veteran

Beiträge: 451
1001001001002525
Hallo,

Claudia - 25.02.16 09:49
Ich habe ein Problem mit einer Datenbank in Access 2000. In einer der Tabellen fehlten gestern über 10.000 Datensätze. Ich kann zwar neue Datensätze anfügen und alles auch verändern, aber alle Datensätze > 30.000 sind verschwunden. Falls noch irgendjemand eine so alte Version nutzt und/oder sich damit auskennt, würde ich mich über Hinweise oder Lösungsvorschläge sehr freuen.

Sollte es ein Access-Problem sein, was eher nicht zu vermuten ist, kannst du versuchen(!), dir von einem Datenretter helfen zu lassen. Voraussetzung ist, dass seit dem Verschwinden kein Compact/Repair gemacht worden ist. Beispiele:
http://www.everythingaccess.com/accessdatabaserepair_info.asp
http://www.access-rettung.de/

Solltest du ein aktuelles Backup haben, in dem die Daten noch vorhanden sind, ist Copy/Paste dein Freund.

-----
Gruss - Peter
Top of the page Bottom of the page