Abfrage
PhilS
Gesendet: 20.11.15 09:57
Betreff: RE: Abfrage


Veteran

Beitr├Ąge: 137
10025

Es gibt zwei Möglichkeiten um Kriterien in einer gespeicherten Abfrage variabel zu belegen.

Entweder du definierst sie als Parameter:

SELECT *

FROM eineTabelle

WHERE Datumspalte = [einDatum];

 

Dann kannst du in VBA ein QueryDef-Objekt aus der Abfrage erzeugen und bei diesem den Wert für den Parameter [einDatum] setzen, bevor du sie ausführst.

 

Oder, anstelle der eingebauten Date-Funktion, kannst du auch eine eigene Funktion in der Abfrage aufrufen

 

SELECT *

FROM eineTabelle

WHERE Datumspalte = GibMirEinDatum();

 

Zusätzlich schreibst du dann eine VBA-Funktion

Public Function GibMirEinDatum() As Date

     GibMirEinDatum = Date()

End Function

Innerhalb der Funktion kannst du dann den Rückgabewert beliebig bestimmen.


-----
https://codekabinett.com/
Top of the page Bottom of the page