Mailversand per VBA
Karl Donaubauer
Gesendet: 16.02.15 15:10
Betreff: RE: Mailversand per VBA



Elite Veteran

Beiträge: 841
50010010010025
Ort: Wien
Hallo!

milo58 - 13.02.15
...
DoCmd.SendObject acSendReport, strReport, ".pdf", "name@domain.de", , , "[NEU] BUG: " & "[" & Me!id_IssueID & "] " & Me!id_IssueTopic, "Hallo zusammen," & vbCrLf & vbCrLf _
& "Kurzbeschreibung:" & vbCrLf _
& Me!id_ShortDescription & vbCrLf & vbCrLf _
& "Auftrag:" & vbCrLf _
& Me!im_MandateDescription & vbCrLf & vbCrLf _

1.Im eMail-Text, der aus dem Feld "Me!im_MandateDescription" ausgelesen werden soll, bekomme ich immer nur die DatensatzID ausgegeben, nicht aber den Text. Kann ich das umgehen? (Bsp.: Anzeige: 1 - hinter der ID verbirgt sich aber ein Text)
...

Was heißt denn "verbirgt" genau?

Vermutung:
Hast du da vielleicht im Bericht ein Kombinationsfeld, in der die gebundene Spalte die ID ist und die angezeigte Spalte der Text?
Falls ja, dann solltest du das schon im Bericht ändern, denn Kombis sind nur etwas für Formulare. Für den Bericht solltest du in der zugrundeliegenden Abfrage die Tabelle, in der sich der Text befindet, verknüpfen, und den Text in einem Textfeld statt in einem Kombi anzeigen. Dann erledigt sich das Problem von selbst.

-----
Servus
Karl
*********
Access Bugs & more: https://www.accessforever.org
Access News: https://youtu.be/r4LvFFuJOcY
Access-Entwickler-Konferenz: https://www.donkarl.com/?aek
Top of the page Bottom of the page