Zahl in Worten
Karl Donaubauer
Gesendet: 17.10.14 11:50
Betreff: RE: Zahl in Worten



Elite Veteran

Beitr├Ąge: 816
500100100100
Ort: Wien
Hallo!

klauskinski
...
Wenn ein Betrag - per UserForm - bergeben wurde, dann wird der richtig umgewandelt also "2.134,09" wird zu "zweitausendeinhundertvierunddreiig". Aber jetzt kommt der Knackpunkt, ich bentige die Dezimalstellen auch noch, aber nicht als Wortwert sondern so wie auf Quittungen blich angegeben "... und 09/100". Kann mir das jemand erklren oder coden?
...

Ich kenne die Schreibweise bzw. deren Regeln nicht. Wenn das immer genau so aussehen soll, also mit (nur) 2 Stellen als Hunderstel, dann versuche es mal so:

Aufruf: fctDezi_In_Hund(Me!Hoppla)

Public Function fctDezi_In_Hund(dblZahl As Double) As String

fctDezi_In_Hund = Mid(Format(dblZahl - Int(dblZahl), ".00\/1\0\0"), 2)

End Function

-----
Servus
Karl
*********
Access Bugs & more: https://www.accessforever.org
Access News: https://youtu.be/r4LvFFuJOcY
Access-Entwickler-Konferenz: https://www.donkarl.com/?aek
Top of the page Bottom of the page