Abfrage mit 2 Werten
Karl Donaubauer
Gesendet: 27.02.14 18:52
Betreff: RE: Abfrage mit 2 Werten



Elite Veteran

Beiträge: 804
500100100100
Ort: Wien
Hallo!

Wenn ich richtig verstehe, dann:

- hole das Feld Adressenquellen drei Mal in das Abfragegitter
- stelle in der Funktionszeile je einmal ein: Gruppierung, Anzahl, Bedingung
- in der Spalte mit Bedingung schreibst du als Kriterium: "Test"
- eine Kritiereienzeile tiefer schreibst du: "Test2"

Der SQL-Text sollte so aussehen:

SELECT Adressenquellen , Count(Adressenquellen) AS AnzahlvonAdressenquellen
FROM Adressenquellen
WHERE Adressenquellen ="Test" OR Adressenquellen = "Test2"
GROUP BY Adressenquellen

Wenn's nicht das ist, was du willst, dann versuche es nochmal anders zu beschreiben, z.B. indem du 2 Beispielzeilen für das gewünschte Ergebnis anführst. Gehe auf jeden Fall auch in die SQL-Ansicht der Abfrage und kopiere den SQL-Text hier rein.

-----
Servus
Karl
*********
Access Bugs & more: https://www.accessforever.org
Access News: https://youtu.be/XMOHBSudo-U
Access-Entwickler-Konferenz: https://www.donkarl.com/?aek
Top of the page Bottom of the page