Frage zum Zeitplan / Doppelbelegung
Karl Donaubauer
Gesendet: 29.01.14 15:35
Betreff: RE: Frage zum Zeitplan / Doppelbelegung



Elite Veteran

Beiträge: 804
500100100100
Ort: Wien
Hallo!

Hagen - 29.01.14
...
Ich habe jetzt alle Tabellen zu Testzwecken lokal gehalten; bis auf tblReservierung die auf dem Server liegt. Der Befehl Buchungskalender anzeigen löscht auch ohne Fehlermeldung die tblPlan aber es werden keine Belegungsdaten reingeschrieben; das Formular bleibt leer. Wenn ich die Tabelle tblReservierung auch lokal halte geht es einwandfrei...

In meiner Beispiel-DB aus den AiU-Artikeln gibt es in der basPlan folgende Codezeilen:

'alte Plandaten löschen
db.Execute "DELETE FROM tblPlan", dbFailOnError
'Zimmer in Plantabelle eintragen
db.Execute "INSERT INTO tblPlan (RowCaption1) SELECT RmBez FROM tblRaum", dbFailOnError

Danach werden mit einem Recordset auf die tblReservierung die weiteren Daten in die tblPlan geschrieben.

Wenn du das strukturell so übernommen hast, dann solltest du mal Haltepunkte auf das zweite Execute und unmittelbar danach setzen, um zu sehen, ob die Überschriften in die tblPlan kommen. Du kannst natürlich auch den SQL-Text da oben "INSERT INTO..." testweise in die SQL-Ansicht einer neuen Abfrage kopieren und laufen lassen. Vielleicht siehst du dann, was schief geht.

Ähnlich geht der Test für die weiteren Daten: Vor dem OpenRecordset mit
debug.print strSQL
den SQL-Text in den Direktbereich schreiben, von dort kopieren und in eine neue Abfrage einfügen.

-----
Servus
Karl
*********
Access Bugs & more: https://www.accessforever.org
Access News: https://youtu.be/XMOHBSudo-U
Access-Entwickler-Konferenz: https://www.donkarl.com/?aek
Top of the page Bottom of the page