Indexfehler bei neuem Datensatz
Karl Donaubauer
Gesendet: 13.03.12 23:46
Betreff: RE: Indexfehler bei neuem Datensatz



Elite Veteran

Beiträge: 727
50010010025
Ort: Wien
Edi - 13.03.12
Access 2003

Beim Anlegen eines neuen Datensatzes mit einem formular bekomme ich die Fehlermeldung, dass ein Idex oder Primärshlüssel mehrfach vorkommt.

Die Datensätze haben eine eindeutige Nummer, die mit AutoWert erzeugt wird.
Die letzte Nummer ist 835
...
Dann erscheint aber im ID Feld die Nummer 826 die bereits vorhanden ist.
...

Der Fehler kommt hin und wieder vor. Ursachen weitgehend unbekannt.
Es gibt nur 1 offiziell von MS anerkannten Bug, und der bezieht sich auf A00: http://support.microsoft.com/kb/291162/en-us

Durch die nicht bekannten Ursachen ist das Problem kaum zu verhindern. Wenn's erst mal passiert ist, ist die Behebung relativ einfach mit der in http://www.donkarl.com?FAQ3.2 beschriebenen SQL-Methode.

Du kannst also z.B. in einer neuen Abfrage in der SQL-Ansicht eingeben:

ALTER TABLE Tabelle ALTER COLUMN Feld COUNTER(836)

"Tabelle" und "Feld" durch deine Namen ersetzen, Abfrage ausführen, und der nächste Autowert wird wieder richtig vergeben werden.

-----
Servus
Karl
*********
Internationale Access-Konferenz: http://AccessDevCon.com
Access-Entwickler-Konferenz: https://www.donkarl.com/?aek
Top of the page Bottom of the page