Bestimmten Datensatz anspringen beim Öffnen eines Formulars
Karl Donaubauer
Gesendet: 03.08.11 19:00
Betreff: RE: Bestimmten Datensatz anspringen beim Öffnen eines Formulars



Elite Veteran

Beiträge: 716
500100100
Ort: Wien
Hallo Jaro!

Jaro - 03.08.11
...
Wenn ich es einfach so übernehme, also:

Docmd.OpenForm "frm_MaDB_Deckblatt",acNormal,,Forms!frm_MaDB_Deckblatt.Recordset.FindFirst "ad_ma_nr= " & Me!a d_ma_nr, acFormEdit, acWindowNormal
DoCmd.Close acForm, Me.name

dann "kommt die Meldung "Fehler beim Kompilieren: Erwartet: Anweisungsende" und der Teil "ad_ma_nr= " wird markiert.

Dein Code hier ist bei weitem nicht der, den ich dir schrieb. V.a. hast du 2 Zeilen vermanscht, daher der Fehler.
Nochmal mit den jetzt von dir verwendeten Objektnamen:

DoCmd.OpenForm "frm_MaDB_Deckblatt"

Forms!frm_MaDB_Deckblatt.Recordset.FindFirst "ad_ma_nr=" & Me!ad_ma_nr

DoCmd.Close acForm, Me.Name

Versuche mal, diese 3 Zeilen zu kopieren und bei dir einzufügen, ohne Änderungen.
Die weiteren von dir verwendeten Optionen bei der OpenForm-Methode sind im Normalfall überflüssig, weil standardmäßig so voreingestellt.

-----
Servus
Karl
*********
Internationale Access-Konferenz: http://www.AccessDevCon.com
Access-Entwickler-Konferenz: http://www.donkarl.com/?aek
Top of the page Bottom of the page