Ich möchte Access zwingen, Daten in MDB zu schreiben
sks
Gesendet: 28.10.22 17:46
Betreff: RE: Ich möchte Access zwingen, Daten in MDB zu schreiben


Veteran

Beiträge: 126
10025
Hallo Kai,

das von dir beschriebene Verhalten ist ein (mir) bekanntes Phänomen (Ausführung einer VBA Zeile ist noch nicht abgeschlossen, der Code der Folgezueile(n) wird aber bereits ausgeführt).

Es kommt nicht einmal selten (reproduzierbar) vor.

Abhilfe : nach der Zeile, die unbedingt erst abgeschlossen sein muss, setzte du den Befehl "doevents". Danach ist Ruhe mit dem "überholen".

Es kann auf unterschiedlichen Rechnern unterschiedliches "Überholverhalten" geben. Je nachdem, ob es sich um eine alte "Gurke" handelt oder um eine neue "Rennmaschine".

Ich baue den "doEvents" Befehl mittlerweile prophylaktisch ein. Insbesondere bei Recordset-Durchläufen (vor dem next Record), die in unserer Hausverwaltungssoftware relativ oft vorkommen.

Viele Grüße aus Bensheim
Stephan

Edited by sks 28.10.22 15:48
Top of the page Bottom of the page