Import-Spezifikation
PeterDoering
Gesendet: 16.07.20 01:26
Betreff: RE: Import-Spezifikation



Extreme Veteran

Beiträge: 532
50025
Hallo,

Marzer - 15.07.20 18:30
[...] Wo aber speichert Access die Information, wie die zu importierende Datei heisst und wo sie zu finden ist? Das möchte man ja gerne variabel gestalten, damit der Endbenutzer eine Datei auf dem Disk auswählen kann. Sonst ist die Zuordnung fix, was sehr unpraktisch ist.

Die Spezifikationen, die über gespeicherte Importe/Exporte ausgewählt werden können, sind in der versteckten Systemtabelle MSysNameMap hinterlegt. Den Namen kannst du wohl anpassen, der Rest ist im Feld NameMap (Typ Long Binary) kryptisch abgelegt.

-----
Gruss - Peter
Top of the page Bottom of the page