Datensatz löschen
Marzer
Gesendet: 11.02.19 15:20
Betreff: RE: Datensatz löschen


Regular

Beiträge: 86
252525
Der SQL-Befehl wird hier ja nur definiert, aber nicht ausgeführt. Hier fehlt ein Statement "DoCmd.RunSQL sSQL".
Der Wert "qry_05_Buchungen.ID" ist vermutlich mit einem Formularfeld vernüpft. In diesem Fall wäre es der Klarheit wegen zu empfehlen, das Formularfeld zu referenzieren. Etwa so:

Private Sub Datensatz_Löschen_Click()
Dim sSQL As String
sSQL = "DELETE FROM tbl_05_Buchungen WHERE ID =" & Me.txtID.value
DoCmd.SetWarnings FALSE 'um Rückfrage von Access zu vermeiden
DoCmd.RunSQL sSQL
DoCmd.SetWarnings TRUE
Me.Requery
End Sub

Wenn tbl_05_Buchungen die RecordSource des Formulars ist, geht es auch einfacher. Man muss dann nur mit der Maus den zu löschenden Record links aussen markieren und die DELETE-Taste drücken.
Top of the page Bottom of the page