txt aus Unix-System in Access-Tabelle einlesen
PeterDoering
Gesendet: 08.02.19 11:25
Betreff: RE: txt aus Unix-System in Access-Tabelle einlesen



Extreme Veteran

Beiträge: 380
100100100252525
Hallo,

Carsten Ganswig - 02.02.19 09:37
Auch wenn ich mit SQL arbeiten würde, müsste ich dies in VBA-Schleifen einbauen. Am Ende auch nicht übersichtlicher.

Wofür brauchts die Schleife?

Sag, warum bist Du so vehement gegen ADO?

Es ist unnötig, weil es schnellere onboard-Funktionen gibt:

Open strPfadUndDatei For Input As #1 'Wenns denn sequentiell eingelesen werden soll

DoCmd.TransferText acLinkDelim,,"DeinTabellenname","C:\Pfad\Datei.txt" usw. und anschließend:
INSERT INTO SQLTabelle (Feld1, Feld2, …) SELECT Feld1, Feld2, … FROM DeinTabellenname usw., wenn SQL anwendbar ist.

-----
Gruss - Peter
Top of the page Bottom of the page