txt aus Unix-System in Access-Tabelle einlesen
PeterDoering
Gesendet: 26.01.19 12:27
Betreff: RE: txt aus Unix-System in Access-Tabelle einlesen



Extreme Veteran

Beiträge: 380
100100100252525
Hallo,

Carsten Ganswig - 25.01.19 11:21
kann das vielleicht am unterschiedlichen Dateiende Windows/ Linux liegen, dass die letzte Zeile der Textdatei solange eingelesen wird, bis zufällig ein Dateiende erscheint?

Textdatei per ADO einlesen klingt abenteuerlich. Zeig mal die Prozedur.

im Hex-Editor sehe ich allerdings das Dateiende nicht, beide enden dort mit [...]

Normalerweise spielt das keine Rolle, denn Access erkennt, ob die Datei am Ende ist, unabhängig von einem EOF oder was auch immer da kommen sollte. Wie bereits erwähnt, zeig mal die Prozedur.

-----
Gruss - Peter
Top of the page Bottom of the page