Access-Hauptfenster ausblenden
Karl Donaubauer
Gesendet: 09.06.17 09:37
Betreff: RE: Access-Hauptfenster ausblenden



Elite Veteran

Beiträge: 682
500100252525
Ort: Wien
Hallo!

golfi - 09.06.17
Ich habe die Prozedur für das ausblenden des Hauptfensters angewendet.
...
Die Entwurfsansicht ist leider auch im Unsichtbarkeits-Fenster.
Wenn das passiert ist, muss ich immer erst mit dem Affengriff den Task beenden.
Dann muss ich die DB umbenennen. Wenn ich dann öffne, kommt die Sicherheitswarnung und erst mit kann ich in den Entwurfsmodus.

Jetzt meine Frage: Gibt es ein Hintertürchen oder kann man eines einbauen, damit man einfacher in den Entwurfsmodus kommt?

Das hängt von deiner konkreten Anwendung ab. Normalerweise erzeugt man eine Befehlschaltfläche oder dergl., mit der man Access per Quit-Befehl beendet - wie in FAQ 1.11 angeführt. Beim nächsten Öffnen der DB hält man dann die Hackertaste = Shift gedrückt, um die Startoptionen und das Startformular zu unterbinden. Damit ist man im Access-Arbeitsbereich samt Entwürfen.

Übrigens sollte man noch dazuschreiben, das die Popup Formulare auch gebunden sein müssen, sonst bleiben sie auch unsichtbar.

Bei mir nicht. Welche Konfiguration?

-----
Servus
Karl
*********
Internationale Access-Konferenz: http://www.AccessDevCon.com
Access-Entwickler-Konferenz: http://www.donkarl.com/?aek
Top of the page Bottom of the page