SELECT * Problem in ACCESS
SvenG
Gesendet: 08.12.16 10:37
Betreff: RE: SELECT * Problem in ACCESS


Member

Beiträge: 16

Dann zeig mal den Original-Code.


ok.

fyi:
* txtText=das textfeld, in dem der user seinen suchbegriff eingibt
* "Sample_ID"= ein textfeld, nvarchar(64)
* viewSampleOverview ist eine sicht (sql server 11.0.3156.0), deren datengrundlage u.a. ein join über 2 tabellen ist (keine mehrfach vorkommende identische feldnamen).
diese sicht ist eine odbc-verknüpfte "tabelle" in meiner access 2010 datenbank (alle tabellen+sichten sind odbc-verknüpfungen zu sql server tabellen/sichten).

code:
>dim sql as string
>sql="SELECT * FROM viewSampleOverview WHERE Sample_ID LIKE '*" & txtText & "*'"
>Me.recordsource = sql

und wie gesagt, es läuft bei 95% aller nutzer ohne probleme. nur bei einem nicht. alle haben exakt dieselbe version der access 2010 db und sind mit der gleichen sql server
datenbank verbunden. deshalb tippe ich auf einen veralteten odbc-treiber -weiß es aber nicht genau und frage deshalb hier.
und nur bestimmte suchbegriffe wie "yy" gehen nicht, "y" oder "yyy" geht.

Weder noch, beide können den Asterisk. Ob deine Anwendung damit klar kommt, ist die Frage. ;-)

meine anwendung ist access 2010.

Gültig ja, halt nicht sauber.

die eine der tabellen, auf die ich joine hat 91 felder (ja, das geht datenbanktechnisch nicht anders) von denen ich so ca. 80 brauche. deshalb der "*" und ich nehme
dann auch den overhead von 11 zusätzlichen feldern gern in kauf.

access verhält sich oft extrem komisch, das ist ein fehler wie der den ich neulich gepostet hatte, wo mir aber leider niemand helfen konnte:

http://www.donkarl.com/forum/forums/thread-view.asp?tid=1441&posts=...
Top of the page Bottom of the page