"Berechnung läuft..."
Lorenz
Gesendet: 11.05.16 14:55
Betreff: "Berechnung läuft..."


Regular

Beiträge: 84
252525
Liebe KollegInnen,

einer meiner Kunden hat mit einem identischen FrontEnd (Runtime) und gleichem BackEnd auf nur 2 von 10 Rechnern beim Öffnen des Startformulars stundenlang in der Statuszeile "Berechnung läuft..." stehen.

Das betroffene Formular enthält nur ein paar Buttons, um andere Formulare zu starten, sowie ein (nicht verknüpftes) UF. Darin sind kaum 20 Datensätze zu je 4 Feldern zu sehen, von denen zwei Comboboxen sind. Eine dieser Comboboxen zeigt durchaus einige Datensätze (18.500 Firmen), aber das Merkwürdige ist, dass Access auf anderen PCs nicht "Berechnung läuft..." zeigt.

Bedingte Formatierung gibt es auf dem Formular nicht. Der VBA-Code in den beiden HF/UF-Formularen enthält keine Schleifen. Die einzige Besonderheit wäre eine Bedingte Kompilierung, welche notfalls eine Zeitmessung erlaubt:

__________________________________________
#Const m_booZeitMessen = False 'sorgt dafür, dass der Code zur Zeitmessung nicht kompiliert wird
'...
Debug.Print Now & " Firmenadressen öffnen"
#If m_booZeitMessen Then
Set p_stpUhr = New clsStoppUhr
p_stpUhr.Start
#End If
OeffneFormular "form100 - Firmenadressen"
'...
__________________________________________

Die betroffenen PCs sind 0,5 Jahre alt, ältere PCs im gleichen Netzwerk haben dieses Phänomen nicht. Es ist Access 2013, das Betriebssystem weiß ich nicht.

Habt Ihr eine Idee, wonach ich noch suchen kann? Und warum ist es nicht bei allen PCs?

Danke, Lorenz
Top of the page Bottom of the page