Tabellenfelder ohne Namen löschen?
Karl Donaubauer
Gesendet: 15.12.15 14:07
Betreff: RE: Tabellenfelder ohne Namen löschen?



Elite Veteran

Beiträge: 698
500100252525
Ort: Wien
Hallo!

Hmm, ohne Name und Typ ist ein bissel mysteriös. Ich würde erst mal mit einer Schleife durch die Fields-Auflistung die Felder zählen, nach Position und Namen befragen und ggf. löschen. Also ergänzend zu deinen Deklarationen ca.

Dim i As Long

For i = TD.Fields.count - 1 To 0 Step -1
Debug.Print i, TD.Fields(i).Name
Next i

Wenn das im Direktfenster Namen liefert oder auch nicht, dann oben "To 0" auf "To 47" - oder was halt als Grenze der sinnvollen Felder auftaucht - ändern und das Löschen testen mit:

TD.Fields.Delete TD.Fields(i).Name

Wie gesagt, natürlich in einer Kopie austesten, vor dem Löschen gegen sinnvolle Namen prüfen etc.

-----
Servus
Karl
*********
Internationale Access-Konferenz: http://www.AccessDevCon.com
Access-Entwickler-Konferenz: http://www.donkarl.com/?aek
Top of the page Bottom of the page