jüngerer Datensatz in Tabelle vorhanden?
Karl Donaubauer
Gesendet: 27.05.11 12:38
Betreff: RE: jüngerer Datensatz in Tabelle vorhanden?



Elite Veteran

Beiträge: 682
500100252525
Ort: Wien
herby_0071 - 27.05.2011
Ich soll heraus finden, ob ein Kunde nachdem er eine Beschäftigung aufgenommen hat in 3, 6, 9 und 12 Monaten noch in Beschäftigung ist, ...
Hier der SQL-String mit dem ich den Kundenkreis für den Betrachtungszeitraum festlege:

SELECT ...tPersLeben.tLLAb AS NHVAb, tPersLeben.tLLBis AS NHVBis...

Ich würde jetzt gerne entweder in dieser Abfrage bzw. wohl eher in einer Unterabfrage für die o.g. Zeiträume nachsehen ab eine Datensatz vorhanden ist der dann den Wert Ja oder Nein zurückgibt (Noch in einer Beschäftigung). Für die Berechnung benötige ich den Wert aus dem Feld NHVAb (mit between ermittelt),<=[NHVAB]+91 und das Feld NHVBis >=[NHVAB]+91 or Null. Ich bekomme aber kein passendes Ergebnis heraus.

Du solltest den geposteten SQL-Text als Abfrage speichern und darauf eine neue Abfrage basieren lassen. Sonst wird's zu kompliziert.
In dieser neuen Abfrage kannst du dann z.B. berechnete Felder erstellen, die True (-1) oder False (0) zurückgeben. D.h. du schreibst einfach in ein leeres Feld einen Ausdruck wie:

[NHVBis]>=DateAdd("m";3;[NHVAb]) OR IsNull([NHVBis])

Das wäre die Prüfung, ob NHVBis 3 Monate oder mehr nach NHVAb liegt, oder ob es gar kein NHVBis gibt.
Analog kannst du das in weiteren berechneten Feldern für die anderen Monatsabstände machen und dann mit den Kriterien True und False filtern.

Reicht das für deine Zwecke oder brauchst du etwas anderes als Ergebnis?

-----
Servus
Karl
*********
Internationale Access-Konferenz: http://www.AccessDevCon.com
Access-Entwickler-Konferenz: http://www.donkarl.com/?aek
Top of the page Bottom of the page